PHOENIX

PHOENIX Sendeplan für Samstag, 13. März 2010 Tages-Tipp: 11.00 Uhr Armenien - Jenseits der kaukasischen Riesen PHOENIX/2010

    Bonn (ots) - 08.15 Planet der Drachen 1/3: Die Macht der Reptilien Film von Phil Chapman, ZDF / ORF/2005

    09.00 Planet der Drachen 2/3: Die Tricks der Reptilien Film von Phil Chapman, ZDF / ORF/2005

    09.45 Planet der Drachen 3/3: Die Zukunft der Reptilien Film von Phil Chapman, ZDF / ORF/2005

    10.30 Zwischen Kairo und Kapstadt Fotosafari - Kreuzfahrt auf dem Nil SWR/2010

    11.00 Armenien - Jenseits der kaukasischen Riesen Unterwegs im Land der Steine Film von Olaf Bock, ARD-Studio Moskau, PHOENIX/2010 Zerklüftet, steinig und uralt ist Armenien. Dort lebt eine der ältesten menschlichen Zivilisationen. Der ARD-Russland-Korrespondent Olaf Bock begibt sich mit seinem Team auf eine Reise durch Armenien. Sie begegnen Menschen, die ihre Heimat vorstellen: die Landschaft am mythischen Berg Ararat, die Hauptstadt Jerevan und den Hochgebirgssee Sevan.

    11.45 Albena - Sonnenbrand im Bruderland Wo der Osten Urlaub machte Film von Till Lehmann, MDR/2004 Die bulgarische Schwarzmeerküste war eines der beliebtesten Auslandsziele für ostdeutsche Urlauber. Dorthin zu fliegen war für die meisten zu teuer und so wurde die Dreitagefahrt mit Bahn oder Trabi, Wartburg und Co. oft zu einer echten Herausforderung.

    12.15 Bilder einer Landschaft In den Bergen des Kaukasus Film von Helmut Görlach, BR/2005 Für Europa bisher eine entfernte Randzone, rückt das wild zerklüftete Gebirge zwischen Schwarzem und Kaspischem Meer immer mehr in den Mittelpunkt des Weltinteresses. Die wirtschaftliche Ausbeutung seiner Ressourcen neben der Erhaltung seines unbeschreiblichen Naturreichtums gleicht "der Quadratur des Kreises".

    13.00 Meine Geschichte Dittmar Machule Moderation: Jürgen Engert, RBB / PHOENIX/2010 Meine Geschichte

    13.15 Krieg in den Wolken Luftspionage über der DDR Film von Jan Lorenzen, Michael Marten, John Goetz, Claudia Schön, MDR/2007 Mitten in Deutschland

    14.00 Liebe unerwünscht 3/3: Russenliebchen Film von Hans-Dieter Rutsch, WDR/2009 Zeitgeschichte

    14.45 THEMA. Unterwegs in Amerika

    14.45 Unterwegs in Amerika 1/5: Von New York zu den Niagarafällen Film von Petra Haffter, RBB / NDR/2008 Drei Monate lang ist die Regisseurin Petra Haffter mit ihrem Team durch die USA gereist. Von Küste zu Küste, durch die Industriegebiete des Nordens zu den traditionsreichen Farmen des alten Südens, an die Grenze zu Mexiko. Die Filmemacherin ist dabei ganz normalen Menschen in ihrem Alltag begegnet. 2. Teil "Durch den mittleren Westen bis Utah" am Dienstag,  25. August 2009, 14.00 Uhr

    15.30 Unterwegs in Amerika 2/5: Durch den Mittleren Westen bis nach Utah Film von Petra Haffter, RBB / NDR/2008 Im Mittleren Westen, an den großen Seen entlang, geht die Reise nach Cleveland, Detroit und Chicago, einst Ballungsgebiete der Schwerindustrie. Nicht alle haben den wirtschaftlichen Wandel überstanden. Detroit zeigt sich als Verlierer, während Chicago als Mekka für Architektur in neuem Glanz erstrahlt. 3. Teil "Von Nevada an die kalifornische Westküste" am Mittwoch, 26. August 2009, 11.15 Uhr

    16.15 Unterwegs in Amerika 3/5: Von Nevada an die kalifornische Westküste Film von Petra Haffter, RBB / NDR/2008 Auf der Suche nach Geld und Glück: Wie einst die Goldgräber beim großen Goldrausch, die Eisenbahnarbeiter, die das Land erschlossen, oder die Siedler mit den großen Trecks strömen auch jetzt wieder Glücksritter nach Nevada und Kalifornien. Heute sind es Immobilienmakler, Anlageberater, Börsengewinnler, Entertainer und Aussteiger. 4. Teil "Von Kalifornien nach Texas" am Donnerstag, 27. August 2008, 14.00 Uhr

    17.00 Unterwegs in Amerika 4/5: Von Kalifornien nach Texas Film von Petra Haffter, RBB / NDR/2008 In der Mojawewüste gibt es nicht nur Kojoten und Kakteen. In 29 Palms, einer alten Oase, liegt versteckt ein romantisches Paradies, in dem Jane Smith und ihre Eltern die Überreste einer alten Minenstadt in ein Motel verwandelt haben. 5. Teil "Vom Mississippi nach Florida" am Freitag, 28. August 2009, 14.00 Uhr

    17.45 Unterwegs in Amerika 5/5: Von Mississippi nach Florida Film von Petra Haffter, RBB / NDR/2008 Der Mississippi: Sagenumwoben, oft beschrieben und besungen. Aber auch Sinnbild für die größte Schande Amerikas: Sklaverei und Rassismus. In Selma, Alabama, sind Rose und Hank Sanders in die Fußstapfen von Martin Luther King getreten und setzen dessen Kampf für die Gleichheit aller Bürger fort. Offener Rassismus ist zwar nicht mehr opportun, dennoch gibt es viele Ressentiments gegen Schwarze. Ihr größtes Problem: die schlechten Bildungschancen.

    Ende THEMA. Unterwegs in Amerika

    18.30 Verdammte Technik Haushaltsgeräte im Idiotentest Film von Steffen Schneider, ZDF/2008 Fernseher, Spülmaschine, Rasierer - spätestens bei Stromausfall bemerkt man, wie viel Technik in deutschen Durchschnittshaushalten ihren Dienst tut. Und muss mal ein Gerät ausgetauscht werden, fällt einem auf: Bis das Neue läuft, vergehen oft Stunden. Warum? Die Reportage zeigt Technik auf dem Prüfstand: Verbraucher testen Geräte, bevor sie in den Handel kommen - damit der nächste Videorecorder, das Handy, die Mikrowelle weniger Rätsel aufgeben.

    19.00 Tod auf der A2 Die gefährlichste Autobahn Deutschlands Film von Lutz G. Wetzel, NDR/2009 Wieder einmal hat der Tod auf Deutschlands gefährlichster Autobahn zugeschlagen. Ein BMW ist mit 200 Stundenkilometern ins Schleudern geraten und in einen Lastwagen gerast. Verzweifelt versuchen Feuerwehrleute an den eingeklemmten Fahrer heranzukommen. Doch für ihn kommt jede Hilfe zu spät.

    19.30 Ich drück dir einen Daumen Vom Fichtelberg zu den Paralympics Film von Ulrike Nitzschke, MDR/2010 (VPS 19.29)

    20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

    20.15 Der Geschichtsabend

    Zum Abschluss der Woche der Brüderlichkeit 20.15 Der letzte Rabbiner Die Geschichte des Leo Trepp Film von Christian Walther, RBB/2009 Er ist 96 Jahre alt, sitzt im Rollstuhl, pendelt zwischen den USA und Deutschland, lehrt an der Universität und ist mit einer 45 Jahre jüngeren Frau verheiratet: Leo Trepp ist der letzte noch lebende Rabbiner aus Deutschland aus der Zeit vor dem Holocaust. Man sagt über ihn: "Man konnte den Juden aus Deutschland vertreiben, aber nicht Deutschland aus dem Juden." Zeitgeschichte

    21.00 Als der Osten Westen wurde 1/2: Der Osten geht Film von Gunther Scholz, Anette Metzger, MDR/2004 Nach dem Fall der Mauer im November 1989 befand sich die DDR in Auflösung. Erst mit dem 3. Oktober 1990, dem Tag der Wiedervereinigung, endete das Machtvakuum. Ein Jahr Übergangszeit: ein ganzes Land, seine Menschen und seine Institutionen in rasantem Umbruch. Das eine ist nicht mehr, das andere noch nicht da. Ein historisch kurzer Zeitraum, der ungeahnte Freiräume bot. Die Dokumentation widmet sich dieser Zeitspanne, die vor allem von Chaos und großen Hoffnungen geprägt war. (Teil 2: Der Westen kommt, am 20.03.10 um 21.00 Uhr) Mitten in Deutschland

    21.45 ZDF-History. Das Schiff der Verdammten Die Irrfahrt der St. Loius Moderation: Guido Knopp, ZDF/2006

    22.30 Die Todesreiter von Darfur Film von Annie Sundberg, BR/2009 Der mehrfach preisgekrönte Dokumentarfilm hat den Völkermord im sudanischen Darfur im Fokus, gesehen mit den Augen eines amerikanischen Zeitzeugen: des ehemaligen US-Marinehauptmanns Brian Steidle, der dort von 2004 bis 2005 für die Afrikanische Union als unbewaffneter militärischer Beobachter tätig war. (VPS 22.29) Dokumentarfilm

    00.00 Meine Geschichte Dittmar Machule Moderation: Jürgen Engert, RBB / PHOENIX/2010 Meine Geschichte

    00.15 Tropenfieber 1/3: Die Eroberung des Amazonas Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2003

    01.00 Tropenfieber 2/3: Mission Südland Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2003

    01.45 Tropenfieber 3/3: Im Land der Kopfjäger Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2003

    02.30 Verborgene Welten Hüter des heiligen Feuers - Die letzten Nomaden Namibias Film von Jürgen Schneider, ZDF/1999

    03.15 Verborgene Welten Rauchzeichen am Rio Xingu - Bei den Waldindianern Brasiliens Film von Uta von Borries, ZDF/1999

    03.55 Verborgene Welten Im Reich des schwarzen Mondes - Eine Reise zu den Voodoo-Göttern Afrikas Film von Jaenette Riesch, ZDF/1999

    04.40 Die Dino-Fundgrube Utahs wilder Süden Film von Kerstin Woldt, SR/2009

    05.15 Wilder Westen Planwagen und Feuerpferde Film von Wolfgang Ebert, ZDF/1994

    06.00 Wilder Westen Winnetous verklärte Brüder Film von Wolfgang Ebert, ZDF/1994

    06.45 Wilder Westen Pfad der Gesetzlosen Film von Wolfgang Ebert, ZDF/1994

    07.30 Armenien - Jenseits der kaukasischen Riesen Unterwegs im Land der Steine Film von Olaf Bock, ARD-Studio Moskau, PHOENIX/2010

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: