PHOENIX

UNTER DEN LINDEN "Wettlauf um Wohltaten - Wer zahlt die Zeche?" PROGRAMMHINWEIS für Montag, 14. September 2009, 22.15 Uhr

    Bonn (ots) - Michael Hirz

    diskutiert mit

    Steffen Kampeter, MdB, Haushaltspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion

    und

    Ottmar Schreiner, MdB, SPD

    Opel scheint gerettet - aber zu welchem Preis? Der deutsche Steuerzahler muss wahrscheinlich tief in die Tasche greifen, um den Autobauer und damit mehrere tausend Arbeitsplätze am Leben zu erhalten. Und Opel ist kein Einzelfall. Durch die jüngsten Konjunkturpakete haben sich viele Unternehmen in die Abhängigkeit von staatlichen Bürgschaften begeben, was indirekt den Steuerzahler wieder viel Geld kostet. Um die besten Wohltaten hat sich ein regelrechter Wettlauf entwickelt - und wer zahlt die Zeche?

    Wiederholung: 0.00 Uhr und Dienstag, 9.15 Uhr.

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: