PHOENIX

PHOENIX RUNDE "Machtkampf im Iran - Ende einer Rebellion?", PROGRAMMHINWEIS für Donnerstag, 25. Juni 2009, 22.15 Uhr

    Bonn (ots) - Hunderttausende Iraner demonstrierten in den vergangenen zwei Wochen für Neuwahlen und gegen Präsident Mahmud Ahmadinedschad. Zugleich wird der Ton aus dem Westen rauer: US-Präsident Obama verschärft seine Kritik, Angela Merkel fordert Neuwahlen. Doch die Hoffnung auf einen Wandel schwindet, die Opposition bröckelt. Haben Neuwahlen überhaupt noch eine Chance? Wofür steht eigentlich der Reformer Mussawi? Welche Auswirkungen haben die Unruhen  auf den Weltfrieden?

    Anke Plättner diskutiert in der PHOENIX RUNDE mit Saba Farzan (Soziologin und Iranerin), Volker Perthes (Direktor Stiftung Wissenschaft und Politik), Bahman Nirumand (iranischer Schriftsteller) und Rafael Seligmann (deutsch-israelischer Publizist).

    Wiederholung um 00.00 Uhr und am Fr um 10:15 Uhr

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 195
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: