Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Asklepios Kliniken

29.03.2013 – 12:26

Asklepios Kliniken

Leben retten beim Einkaufsbummel. Blutspendedienst in Fußgängerzone Stade

Stade (ots)

Blutspenden wird in Stade jetzt leichter: Am 2. April eröffnet das Zentralinstitut für Transfusionsmedizin (ZIT) in der Fußgängerzone der Stader Innenstadt einen neuen Standort. In der Holzstr. 27 kann an fünf Tagen in der Woche Vollblut und Blutplasma im 1. Obergeschoss gespendet werden. In Fußgängerzonen und Einkaufzentren sind täglich viele Menschen unterwegs, die nun bequem nebenbei zum Blutspenden einkehren können. Durch die ersparten Wege beschränkt sich der Zeitaufwand so auf die eigentliche Spendezeit.

Zur Eröffnung erhält jeder Neuspender einen Kinogutschein für das 'CineStar' im Wert von 10 EUR. Am neuen Standort rechnet der Blutspendedienst mit bis zu 10.000 Spendern pro Jahr. Für die Zentralinstitut für Transfusionsmedizin GmbH ist es der erste Standort in Niedersachsen. Die ZIT GmbH betreibt in Hamburg sieben Standorte und in Schleswig-Holstein drei Standorte, an denen Blut gespendet werden kann. Zusätzlich ist ein Mobilteam in den genannten Bundesländern im Einsatz. Der Blutspendedienst versorgt mehr als 40 Kliniken und 80 Arztpraxen in Norddeutschland.

Warum ist Blutspenden so wichtig?

Lebenswichtiges Blut mit seinen vielfältigen Funktionen kann nur der Körper selbst bilden. Blut kann nach wie vor nicht künstlich hergestellt werden. Wer Blut benötigt, braucht deshalb die Blutspende eines Mitmenschen. Für alle gilt: Jeder kann in die Situation kommen, auf eine Blutspende angewiesen zu sein. Blut spenden dürfen alle gesunden Frauen und Männer im Alter von 18 bis 68 Jahre. Neuspender über 60 Jahre nach ärztlichem Entscheid. Der Personalausweis muss vorgelegt werden.

Die Öffnungszeiten des Blutspendedienstes Stade in der Holzstr. 27/Eingang Salztorswall (1. OG):

Montag: 12 - 17 Uhr Dienstag, Mittwoch und Donnerstag: 11 - 14:30 Uhr und 15:15 - 18.30 Uhr Freitag: 7 - 11 Uhr und 11:45 - 14.45 Uhr

Für die Terminvereinbarung steht eine kostenlose Hotline (0800) 8842566 zur Verfügung. Bei Fragen zum Blutspenden hilft der Blutspendedienst unter (040) 2000 2200 oder im Internet unter www.blutspendestade.de weiter.

   Besuchen Sie Asklepios im Internet, auf Facebook oder Youtube:   
www.asklepios.com 
www.facebook.com/asklepioskliniken 
www.youtube.com/asklepioskliniken 

Pressekontakt:

Rudi Schmidt
Konzernbereichsleiter Unternehmenskommunikation & Marketing
presse@asklepios.com
+49 40 18 18-82 88 88

Original-Content von: Asklepios Kliniken, übermittelt durch news aktuell