Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Asklepios Kliniken

27.12.2012 – 14:21

Asklepios Kliniken

Peter Oberreuter verlässt Asklepios Mitte nächsten Jahres
Sprecher der Geschäftsführung der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH

Hamburg (ots)

Dipl. Ing. Peter Oberreuter, Sprecher der Geschäftsführung der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH, verlässt die Asklepios-Gruppe zum 30. Juni 2013 auf eigenen Wunsch, um sich neuen, unternehmerischen Herausforderungen zu stellen. Peter Oberreuter wird sich an einem spezialisierten Unternehmen der Gesundheitsbranche in Süddeutschland beteiligen und die Funktion des CEO übernehmen.

Seit seinem Eintritt im Januar 2007 hat Peter Oberreuter die erfolgreiche Sanierung sowie die strategische Neuausrichtung des ehemals städtischen Landesbetriebes Krankenhäuser Hamburg maßgeblich und erfolgreich vorangebracht. Die Asklepios Kliniken Hamburg erzielen heute 1,1 Mrd. EURO Umsatz mit ca. 13.000 Mitarbeitern. Asklepios bedauert den Entschluss von Herrn Oberreuter das Unternehmen zu verlassen sehr und wünscht ihm für die neuen unternehmerischen Aufgaben viel Erfolg. Über die Nachfolge wird zu gegebener Zeit informiert.

Besuchen Sie Asklepios im Internet, auf Facebook oder Youtube: 
www.asklepios.com 
www.facebook.com/asklepioskliniken 
www.youtube.com/asklepioskliniken 

Pressekontakt:

Asklepios Kliniken
Konzernbereich Unternehmenskommunikation & Marketing
Rudi Schmidt
Tel.: (0 40) 18 18-82 66 36
presse@asklepios.com
24-Stunden-Rufbereitschaft der Pressestelle: (040) 1818-82 8888

Original-Content von: Asklepios Kliniken, übermittelt durch news aktuell