Greenpeace e.V.

Greenpeace Journalisten-Hotline zur Lage der Atomkraftwerke in Japan
Experten geben aktuelle Einschätzungen zur Situation nach dem Erdbeben

Hamburg (ots) - 14. März 2011

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Lage der Atomkraftwerke im Erdbebengebiet in Japan hat Greenpeace in Deutschland eine Journalisten-Hotline eingerichtet. Hier erreichen Sie unsere Atomexperten rund um die Uhr für Interviews und aktuelle Einschätzungen.

24 Stunden Journalisten-Hotline: 040-30618 -340

Aktuelle Informationen finden Sie auch bei uns im Internet unter www.greenpeace.de sowie bei Twitter www.twitter.com/greenpeace_de oder auf Facebook www.facebook.de/greenpeace.de

Mit freundlichen Grüßen

Björn Jettka

Pressesprecher

Original-Content von: Greenpeace e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Greenpeace e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: