Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Mittelbayerische Zeitung

02.11.2011 – 21:51

Mittelbayerische Zeitung

Mittelbayerische Zeitung: Ein Bürokratie-Monster Kommentar zum Bildungspaket

Regensburg (ots)

Monatelang hatten sich im vergangenen Jahr Bundessozialministerin Ursula von der Leyen, die Länder und Sozialverbände um das Bildungspaket gezofft. Heraus kam seinerzeit ein bürokratisches Monster mit zig Antragswegen, sieben Leistungsarten und allerhand weiteren Fragezeichen. Dass viele Bedürftige Eltern mit diesem Monster überfordert waren beziehungsweise immer noch sind, war schon damals klar. Dennoch wurde das Bildungspaket abgeschickt. Viele Empfänger weigern sich bis heute, es anzunehmen. Zumeist aus Unkenntnis. Das bedeutet, auch sechs Monate nach seiner Einführung ist Aufklärung und Information dringend nötig. Die Zahlen der Empfänger gehen mittlerweile zum Glück nach oben. Allerdings ändert dieser positive Trend nichts an der grundlegenden Kritik. Das Bildungspaket ist und bleibt ein Bürokratiemonster, dessen Leistungen obendrein zu gering bemessen sind. Hier muss die Reform ansetzen.

Pressekontakt:

Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell