Mittelbayerische Zeitung

Mittelbayerische Zeitung: Geschenk für die Bildung

Regensburg (ots) - Weihnachten 2010 haben Bayerns Hochschulen die dicksten Geschenke unterm Weihnachtsbaum. Was immer man vom Milliardenprogramm "Aufbruch Bayern" hält: Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften kommen im neuen Haushalt gut weg. Nach den Zahlen des Wissenschaftsministeriums bekommen sie in den nächsten zwei Jahren unterm Strich mehr Geld. Eine frohe Botschaft, die es ohne die vielen Proteste gegen Sparmaßnahmen an Hochschulen wohl nicht gegeben hätte. Eine andere Frage wäre, ob es politisch sinnvoll ist, erst mit Kürzungen im Haushalt zu drohen und dann über ein Sonderprogramm wieder "Geschenke" auszupacken. Fast möchte man der Oberpfalz und Oberfranken empfehlen, es auch mal mit Demonstrationen zu versuchen: Dann hätte Oberbayern vielleicht nicht das dickste Geschenk unter den Regierungsbezirken abgesahnt.

Pressekontakt:

Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mittelbayerische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: