PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von nd.DerTag / nd.DieWoche mehr verpassen.

15.10.2021 – 14:58

nd.DerTag / nd.DieWoche

nd.DieWoche: SPD-Linke pocht auf Steuererhöhungen

Berlin (ots)

Politiker des linken SPD-Flügels wollen nicht auf die Forderung nach Steuererhöhungen verzichten. Der neu gewählte Münchner SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Roloff sagte der Zeitung "nd.DieWoche" (Wochenendausgabe): "Wenn die Parteien, die miteinander sondieren, sagen, dass sie keine roten Linien haben, muss das auch für die FDP gelten." Die FDP sage selber, dass wir in Deutschland einen Innovationsstau haben und bei den Themen Digitalisierung und Wirtschaftsförderung nach der Coronakrise mehr machen müssen. "Da sind wir auch durchaus nahe beieinander. Ich glaube aber nicht, dass es ohne moderate Steuererhöhungen für Besserverdienende gehen wird", sagte Roloff. Der Sozialdemokrat bildet seit Kurzem mit dem Frankfurter Lino Leudesdorff und der Berlinerin Ülker Radziwill das neue Führungstrio des linken SPD-Vereins Forum Demokratische Linke 21, der zuvor jahrelang von der Baden-Württemberger Bundestagsabgeordneten Hilde Mattheis geleitet wurde.

Pressekontakt:

nd.DerTag / nd.DieWoche
Redaktion

Telefon: 030/2978-1722

Original-Content von: nd.DerTag / nd.DieWoche, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: nd.DerTag / nd.DieWoche
Weitere Storys: nd.DerTag / nd.DieWoche