Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung

NRZ: Erzbischof Robert Zollitsch fordert mehr Engagement im Kampf gegen Armut

Essen (ots) - Anlässlich des zu Ende gehenden "Europäischen Jahrs gegen Armut und soziale Ausgrenzung" fordert Erzbischof Robert Zollitsch in der in Essen erscheinenden Neuen Ruhr/Neuen Rhein Zeitung (Montagausgabe) mehr Engagement im Kampf gegen die Armut. "Es braucht ein geschärftes öffentliches Bewusstsein dafür, dass es auch in hochentwickelten Staaten Europas Armut und soziale Ausgrenzung gibt", sagte er. Gerade das Weihnachtsfest wolle die Bürger mit seiner Botschaft wachsam werden lassen für die Würde jedes Menschen, so Zollitsch. Dankbar sei er für den Beschluss des Europäischen Rates, die Zahl der von Armut Betroffenen in Europa in den nächsten zehn Jahren um 20 Millionen zu senken. "Mit dieser Selbstverpflichtung geht es um ein ganz konkretes Ziel, das in den kommenden Jahren eingefordert werden kann und muss." SPD-Chef Sigmar Gabriel kritisierte in diesem Zusammenhang das Sparpaket der Bundesregierung. Dies treffe vor allem die Schwächsten der Gesellschaft, während Schwarz-Gelb "zuvor Hoteliers und Atomkonzerne mit Milliardengeschenken bedacht hat", sagte Gabriel der NRZ.

Pressekontakt:

Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung
Redaktion

Telefon: 0201/8042607

Original-Content von: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: