Das könnte Sie auch interessieren:

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

"Berlin direkt" im ZDF erstmals mit Shakuntala Banerjee

Mainz (ots) - In den vergangenen vier Jahren war sie als Korrespondentin im ZDF-Europa-Studio in Brüssel ...

Die Liebe siegt: Klaas Heufer-Umlauf gewinnt am Samstagabend, "DIE BESTE SHOW DER WELT" gewinnt Zuschauer

Unterföhring (ots) - Die Liebe macht Klaas Heufer-Umlauf zum neuen Show-Master! Mit seiner neuartig ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von massa haus GmbH

25.08.2009 – 10:20

massa haus GmbH

massa-Open 2009: bundesweite Ausbauhaus-Besichtigung
In ganz Deutschland öffnen Baufamilien ihre Türen für Besucher

Simmern (ots)

Am Sonntag, dem 30. August 2009, laden massa-Baufamilien in ganz Deutschland von 10 bis 18 Uhr zur Besichtigung ihres Ausbauhauses ein. In über 40 Städten beteiligen sich Bauherren an den massa-Open 2009 und informieren über ihre persönlichen Bauerfahrungen. Teilnehmer können außerdem einen flotten Ford Ka gewinnen.

Bei den massa-Open 2009 haben Besucher die seltene Möglichkeit, sich einmal direkt vor Ort bei einem Bauherrn ein eigenes Bild über Aufbau und Qualität moderner Fertighäuser zu machen. Im persönlichen Gespräch berichten die Hausbesitzer über ihr Bauvorhaben und dessen Umsetzung. Als "echte Macher", die bei ihrem Bauprojekt selbst leidenschaftlich mit anpacken oder angepackt haben, können sie wichtige Tipps für künftige Baufamilien geben. Das Angebot reicht von der Rohbaubesichtigung über Häuser im Ausbaustadium bis hin zum fertigen Einfamilienhaus.

"Wir möchten allen Bauinteressenten ein ehrliches Bild von der Qualität unserer Häuser und von unserem Service ermöglichen und freuen uns, dass sich so viele Baufamilien an den massa-Open 2009 beteiligen", erklärt Jürgen Hauser, Geschäftsführer von massa haus, diese flächendeckende Form der Hausbesichtigung. Den Vergleich braucht er dabei nicht zu scheuen: Entgegen dem allgemeinen Branchentrend konnte Deutschlands Marktführer unter den Ausbauhaus-Herstellern in der ersten Jahreshälfte 2009 bereits mehr als 1.300 Baufamilien von sich überzeugen - insgesamt sind es sogar schon über 22.000.

Welches massa-Haus in der Nähe am kommenden Sonntag besichtigt werden kann, erfahren Bauinteressenten auf einer Übersichtskarte im Internet unter www.massa-haus.de - inklusive Foto, Adresse und Anfahrtsbeschreibung. Zudem sind die massa-Häuser ausgeschildert. Vor Ort erhalten alle Besucher auch eine Teilnahmekarte - denn massa haus verlost unter allen Teilnehmern einen Ford Ka.

Kontakt/Bildmaterial:

Christoph Miller, Tel. 0711/947670, massa@sympra.de

Original-Content von: massa haus GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von massa haus GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung