IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Innovationschefs der deutschen Wirtschaft entwerfen Szenario für Leben in 10 Jahren
Innovativster Zukunfts-ThinkTank am 18. und 19. Juni 2008 im Frühaufsteher-Land Sachsen-Anhalt

Halle (ots) - Der vermutlich innovativste Medien-Marken-Technologie-ThinkTank Deutschlands findet am 18. und 19. Juni 2008 in Halle (Saale) statt. Bereits zum 7. Mal treffen sich im Rosengarten der Burg Giebichenstein 200 Top-Manager und Visionäre. Traditionell entwerfen Sie ein Zukunftsszenario der "Lebenswelten 2018" und debattieren die Geschäftsmodelle der Zukunft.

Zu dem hochklassigen "Invitation Only!"-ThinkTank kommt alljährlich die außergewöhnlichste Mischung von deutschen Medienmanagern, Film-, Musik- und Gamesproduzenten, Auto- und Technologieentwicklern, Computer- und Telekommunikationsindustrie, Fashion- und Markenmanagern, Investoren und Politiker aber auch Künstlern, Schönheitschirurgen, Zukunftsforschern, Science-Fiction-Autoren und anderen "Querdenkern" zusammen. Darunter sind die Innovationschefs der größten deutschen Unternehmen, VicePresidents für Innovation und Marketing sowie die Chef Business Developer unter anderem von Nokia Siemens, SAP, IBM, Sennheiser, Sony, Henkel, Air Liquide, Volkswagen, BMW, Microsoft, Viacom, ARD, ZDF, WDR, MDR, RTL, Burda Verlag, Bauer Verlag, MTV, MySpace, Vodafone, Swisscom, New Yorker, BMG, Karstadt, KPMG und vielen anderen.

Das Einzigartige im Vergleich zu anderen Kongressen ist die besondere Themenexpertise und die Atmosphäre. "Mit speziellen Konferenz- und Szenariotechniken entwickeln wir Zukunftsideen, langweilige Powerpoint-Präsentationen haben wir verboten und mit außergewöhnlichen Blickwinkeln wollen wir die Teilnehmer inspirieren. Bei forward2business kommen nur jene Themen und Redner ins Programm, die tatsächlich ambitionierte Zukunftsideen haben oder wirkliche Visionäre sind", erklärt Sven Gábor Jánszky, Zukunftstrainer und Leiter des forward2business-ThinkTanks.

Awards an Innovatoren und an forward2business

Im Laufe des zweitägigen Zukunftskongresses werden am Abend des 18. Juni 2008 zudem die "Visions for Leadership"-Awards an die innovativsten Geschäftsmodelle der vergangenen 12 Monate vergeben. Erstmals erhält dabei auch der forward2business-ThinkTank selbst eine Auszeichnung. Von der Initiative "Deutschland - Land der Ideen" unter Schirmherrschaft des Bundespräsidenten wird forward2business der Titel: "Ausgewählter Ort im Land der Ideen" verliehen.

Diese Pressemitteilung wurde durch den Frühaufsteher-Themendienst der "Sachsen-Anhalt. Wir stehen früher auf"-Standortkampagne veröffentlicht.

Sachsen-Anhalt erhält in der Förderperiode 2007-2013 rund 3,4 Mrd. Euro EU-Strukturfondsmittel.

www.investieren-in-sachsen-anhalt.de

Pressekontakt:

forward2business Büro GmbH
Björn Menzel
Mansfelder Straße 56
Tel.: 0341-5643464
Fax: 0341 564 34 55
Email: bjoern.menzel@forward2business.com

Original-Content von: IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Das könnte Sie auch interessieren: