Das könnte Sie auch interessieren:

"Berlin direkt" im ZDF erstmals mit Shakuntala Banerjee

Mainz (ots) - In den vergangenen vier Jahren war sie als Korrespondentin im ZDF-Europa-Studio in Brüssel ...

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Schoeller Group GmbH

27.01.2017 – 08:20

Schoeller Group GmbH

Schoeller Gruppe verfolgt weiterhin ihre Buy and Build-Strategie

Pullach (ots)

Martin und Christoph Schoeller, geschäftsführende Gesellschafter der Schoeller Gruppe, Pullach, Deutschland, prüfen aktuell Akquisitionsmöglichkeiten im Bereich Transportbehälter und -paletten. Zur Finanzierung des stetigen Wachstums der Schoeller Gruppe hat man immer wieder mit Finanzpartnern als Co-Investoren zusammengearbeitet. JP Morgan ist Finanzpartner von Schoeller Allibert.

In den letzten 20 Jahren übernahm Schoeller bereits eine Reihe von Wettbewerbern wie Berolina, Wavin, Arca (Perstorp) und Linpac Allibert.

Die Schoeller Gruppe beabsichtigt nicht, ihre Anteile an der Schoeller Allibert Group BV zu verkaufen. Die Beteiligung an Schoeller Allibert ist das Kerngeschäft der Schoeller Gruppe, die verschiedene Tochtergesellschaften und Joint Ventures im Bereich Verpackung, Logistik, Immobilienentwicklung und Kommunikationstechnologie betreibt sowie ein Portfolio von Direktbeteiligungen und liquiden Anlagen hält.

Pressekontakt:

Schoeller Group GmbH
Martin Schoeller
martin.schoeller@schoeller.org
Tel. +49-89-55277 100
www.schoellergroup.com
www.schoellerallibert.com

Original-Content von: Schoeller Group GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Schoeller Group GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung