Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF-Free-TV-Premiere: "Iris - Rendezvous mit dem Tod"

Mainz (ots) - Dunkle Begierden, Lügen und Gewalt sind die Komponenten des französischen Erotikthrillers "Iris ...

Die Liebe siegt: Klaas Heufer-Umlauf gewinnt am Samstagabend, "DIE BESTE SHOW DER WELT" gewinnt Zuschauer

Unterföhring (ots) - Die Liebe macht Klaas Heufer-Umlauf zum neuen Show-Master! Mit seiner neuartig ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von BILD

20.07.2009 – 11:58

BILD

"Die Mauer. The Wall. 1961 - 1992": Ein bewegender Bildband von BILD zum 20. Jahrestag des Mauerfalls

    Berlin (ots)

Zum 20. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer gibt BILD einen außergewöhnlichen Bildband heraus: Mit 119 einzigartigen, zum Teil unbekannten Fotos dokumentiert das Buch den Bau der Mauer bis hin zu ihrem Fall. Aus mehr als 120 000 Fotos wählte die Redaktion die emotional bewegenden historischen Dokumente aus.

    Der von BILD-Chefredakteur Kai Diekmann herausgegebene Bildband dokumentiert auf 247 Seiten den Alltag Berlins mit der Mauer: Der Schock des Mauerbaus, das Leid der Menschen, die zu flüchten versuchten, das Leben mit Mauer, Stacheldraht und Wachtürmen sowie den Moment der überwältigenden Freude als die Mauer fiel.

    Altbundeskanzler Helmut Kohl schrieb das Vorwort. "Für mich ist der Tag des Mauerfalls jedes Jahr erneut ein ganz besonderer Tag der Rückbesinnung und der Freude. Der vorliegende Band zeigt, wie die Mauer mit all ihren Schrecken war. Dies dürfen wir nie vergessen."

    Der Bildband "Die Mauer. The Wall. 1961 - 1992" erscheint im Verlag Fackelträger in einer zweisprachigen Version (Deutsch/Englisch) und ist für 29,95 Euro ab sofort im Handel.

Pressekontakt:
Tobias Fröhlich
Tel: +49 (0) 30 25 91-7 76 20
tobias.froehlich@axelspringer.de

Original-Content von: BILD, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von BILD
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung