Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Mißfelder für einheitliches Auftreten Europas

Essen (ots) - Philipp Mißfelder, außenpolitischer Sprecher der CDU im Bundestag, wünscht sich im Libyen-Konflikt ein einheitliches Auftreten der Europäischen Union: "Es ist jedoch fraglich, ob dies gelingen kann, wenn einzelne vorpreschen", sagte er den Zeitungen der Essener WAZ-Mediengruppe (Freitagsausgabe). Aus Frankreich war zuvor bekannt geworden, dass Präsident Nicolas Sarkozy Luftangriffe auf das Land vorschlägt. Zudem hatte die französische Regierung als erstes Land der Europäischen Union den oppositionellen Nationalrat als "rechtmäßige Vertreter" des Landes anerkannt.

Pressekontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-6528
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: