Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Westdeutsche Allgemeine Zeitung mehr verpassen.

23.02.2009 – 19:28

Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Manager als Lehrer - Das wahre Leben - Leitartikel von Christopher Onkelbach

    Essen (ots)

Wenn die Bildungsministerin Manager als Aushilfslehrer in die Schulen schicken will, kann man nur sagen: Schnapsidee. Den Lehrermangel darf man nicht mit Gelegenheits-Pädagogen ausgleichen wollen. Wenn bundesweit 20 000 Lehrkräfte fehlen, muss die Politik neue Stellen schaffen - für studierte Pädagogen. Umgekehrt verbietet es sich, Top-Kräfte als pädagogische Notlösung zu missbrauchen. Doch als Zusatzangebot hat die Idee etwas. Die Manager sollen den Lehrern ja nicht beibringen, wie guter Unterricht geht, das können sie gar nicht. Doch sie können dem Schulstoff den Praxisbezug verleihen, der im Unterricht oft fehlt. Welcher Schüler weiß schon, wozu er die mühsam gebimsten Formeln benötigt? Ein Ingenieur könnte es ihm am eigenen Berufsbeispiel zeigen. Welcher Schüler hat eine Ahnung von ökonomischen Zusammenhängen? Ein Manager kann erklären, wie wirtschaftliche Entscheidungen und politische Rahmenbedingungen sich am Ende in einem Produkt widerspiegeln, mit dem wir alle täglich umgehen. Die Initiative würde "das wahre Leben" in die Schule bringen - was wäre schlecht daran?

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-2727
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Weitere Storys: Westdeutsche Allgemeine Zeitung