Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Märkische Oderzeitung

21.12.2005 – 18:27

Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkischen Oderzeitung kommentiert zum Koalitionsstreit:

    Frankfurt/Oder (ots)

Wenn jetzt also über diese Themen geredet und auch gestritten wird, dann ist das zunächst einmal Ausdruck purer Notwendigkeit. Denn die Großbaustellen dieser Koalition sind ja gerade nicht ausverhandelt und zu Ende geplant, sondern bedürfen - sicherlich schwierigster - Kompromissfindung. Man könnte die Koalition über jedes einzelne ihrer Vorhaben platzen lassen - auch das sollte nicht vergessen werden. Lösungen allerdings werden nur gelingen, wenn der Wille zum gemeinsamen Erfolg überwiegt. Nach wenigen Wochen ist es für eine Prognose zu früh. +++

Rückfragen bitte an:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung
Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung