Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Märkische Oderzeitung (Frankfurt/Oder) zum Bericht des Wehrbeauftragten

Frankfurt/Oder (ots) - Freilich kommen die Veröffentlichungen der vergangenen Wochen durch den FDP-Mann Königshaus seiner Partei zupass. Denn im Ränkespiel der beiden kleineren Regierungsparteien fällt die FDP-Führung gegen das bisherige Strahlemann-Image des CSU-Verteidigungsministers Guttenberg deutlich ab. Dass bei der Truppe manches nicht stimmt, konnte man schon bei den widerlichen Ritualen in den Kasernen von Coesfeld und Mittenwald vermuten. Es waren keine Einzelfälle, wie die "Gorch Fock" zeigt. Die Kritik an den Führungsmängeln in der Bundeswehr ist ein Warnsignal, dass die Armee offenbar über den militärischen Drill die rechtliche - und menschliche - Ausbildung vernachlässigt hat. +++

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: