Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung Frankfurt (Oder) kommentiert die "Affäre" Steinbach:

    Frankfurt/Oder (ots) - Man kann die polnische Haltung als übertrieben, irrational oder gar beleidigend qualifizieren und liegt damit nicht einmal falsch. .... Aber das Misstrauen ist in der polnischen Öffentlichkeit nun einmal vorhanden .... Folgerichtig wurde der neue deutsche Außenminister Guido Westerwelle bei seiner ersten Pressekonferenz in Warschau als erstes nicht etwa nach dem Afghanistan-Krieg oder einem anderen Konfliktherd der Welt gefragt, sondern nach seiner Haltung zu Erika Steinbach.

    Die ungeklärte Personalie hält also deutsche und polnische Politiker davon ab, wichtigere Dinge anzugehen ... Hier ist die Kanzlerin Angela Merkel gefragt, die bisher einen Schlingerkurs gefahren hat. ... +++

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: