HamburgFreezers

Hamburg Freezers Presseservice: Freezers verlieren Testspiel in Hannover mit 1:3

    Hamburg (ots) - Die Hamburg Freezers haben am Sonntag ihr Testspiel bei den Hannover Scorpions mit 1:3 (1:2, 0:0, 0:1) verloren. Vor 1560 Zuschauern im Lenny Soccio Ice & Event Center gingen die Gastgeber früh durch Tore von Matt Dzieduszycki (9.) und Andre Reiss (11.) in Führung. Elia Ostwald (16.) konnte in Überzahl noch vor der Pause ausgleichen, im Mitteldrittel fielen keine weiteren Treffer. Im letzten Spielabschnitt baute Ben Cottreau (47.) die Führung in Unterzahl wieder aus.

    Am Montag haben die Freezers, die gegen die Scorpions ohne Tripp, Mueller und Aab angetreten waren, trainingsfrei. Einen Tag später reist das Team von Trainer Paul Gardner zum Vorbereitungsturnier nach Yverdon (Schweiz).

    Aufstellungen: Hannover Scorpions: Szuper (Ziffzer) - Brimanis, Dolak; S. Goc, Reiss; Köppchen, N. Goc; Köttstorfer, Baumgartner - Dzieduszycki, Herperger, Mitchell; Cottreau, Vikingstadt, Kathan; Boos, Mondt, Wolf; Krüger, Hlinka, Festerling - Trainer: Hans Zach

    Hamburg Freezers: Pelletier (Fous) - Karalahti, Manning; Biron, Retzer; Walter, Ratchuk; Dotzler - Strakhov, Wilm, Fortier; Brandl, Ostwald, Pielmeier; King, Barta, Schön - Trainer: Paul Gardner

    Tore: 1:0 - 8:33 - Dzieduszycki (Mitchell, Herperger) - EQ 2:0 - 10:26 - Reiss (Kathan, Köppchen) - EQ 2:1 - 15:28 - Ostwald (Barta) - PP1 3:1 - 46:18 - Cottreau - SH1

    Strafen: Hannover 10 - Hamburg 12

    Schiedsrichter: Georgij Jablukov (Daniel Ratz, Gregor Sochiera)

    Zuschauer: 1560

Pressekontakt:
HEC GmbH Hamburg Freezers
Christoph Wulf
Hellgrundweg 50
22525 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 - 38 08 35 - 134
Fax:        +49 (0) 40 - 38 08 35 - 20
Mobil:    0176 - 188 188 85

E-Mail: christoph.wukf@hamburg-freezers.de

Original-Content von: HamburgFreezers, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HamburgFreezers

Das könnte Sie auch interessieren: