HamburgFreezers

Hamburg Freezers Presseservice: Fünfter Testspielsieg: Freezers gewinnen in Wolfsburg mit 5:2 - Mueller trifft dreifach

    Hamburg (ots) - Die Hamburg Freezers haben am Abend ihr Testspiel bei den Grizzly Adams Wolfsburg mit 5:2 (2:0, 1:0, 2:2) gewonnen. Richard Mueller brachte die Freezers in Unterzahl in Führung (14.), Thomas Pielmeier (17.) erhöhte noch vor der Pause auf 2:0. Im Mittelabschnitt erzielte Jere Karalahti (28.) in Überzahl das dritte Tor der Hamburger, Jean-Marc Pelletier vereitelte mehrere Wolfsburger Chancen. Für die letzten 20 Spielminuten stellte Trainer Paul Gardner Martin Fous zwischen die Pfosten, der in Unterzahl das erste Tor der Grizzly Adams durch Norm Milley (44.) hinnehmen musste. Kai Hospelt (58.) auf Seiten der Gastgeber traf zum zwischenzeitlichen 2:4, Richard Mueller (50./60.) besorgte die beiden Hamburger Tore im Schlussabschnitt. Am Sonnabend feiern die Freezers zusammen mit ihren Fans ab 18 Uhr auf dem Hamburger Spielbudenplatz die Saisoneröffnung, das nächste Testspiel steigt am Sonntag um 14.30 bei den Hannover Scorpions.

    Paul Gardner (Trainer Hamburg Freezers): "Ich bin sehr zufrieden mit dem, was meine Jungs heute gezeigt haben. Wir haben in der Verteidigung gut gestanden und unsere Chancen konsequent genutzt. Fous hat in den letzten zwanzig Minuten nicht nur durch einige "Big Saves" überzeugt. Wir sind auf dem richtigen Weg!"

    Endergebnis: Grizzly Adams Wolfsburg - Hamburg Freezers 2:5 (0:2, 0:1, 2:2)

    Aufstellungen:

    Grizzly Adams Wolfsburg: Reimer (Dshunussow) - Rekis, Milley; Genze, Traynor; Martinovic, Fischer; Sloan, Wurm - Magowan, Sarno, Milley; Höhenleitner, Hospelt, Green; Heider, Sulkovsky, Krzestan; Laliberte, Martin, Furchner - Trainer: Toni Krinner

    Hamburg Freezers: Pelletier (Fous) - Walter, Ratchuk; Karalahti, Manning; Biron, Retzer; Dotzler - King, Barta, Mueller; Fortier, Wilm, Ostwald; Straube, Strakhov, Schön; Brandl, Pielmeier - Trainer: Paul Gardner

    Tore:

    0:1 - 13:30 - Mueller - SH 0:2 - 16:27 - Pielmeier (Ostwald, Walter) - EQ 0:3 - 27:02 - Karalahti (Barta, Mueller) - PP1 1:3 - 43:25 - Milley (Sarno, Ulmer) 1:4 - 49:28 - Mueller - SH 2:4 - 57:17 - Hospelt (Green, Höhenleitner) - EQ 2:5 - 59:35 - Mueller - EQ/empty net

    Strafen: Wolfsburg 21 + 20 Minuten Traynor - Hamburg 14 Minuten

    Schiedsrichter: Heiko Dahle (Nikolaj Ponormajow, Sirko Schulz)

    Zuschauer: 1584

Pressekontakt:
HEC GmbH Hamburg Freezers
Christoph Wulf
Hellgrundweg 50
22525 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 - 38 08 35 - 134
Fax:        +49 (0) 40 - 38 08 35 - 20
Mobil:    0176 - 188 188 85

E-Mail: christoph.wulf@hamburg-freezers.de

Original-Content von: HamburgFreezers, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HamburgFreezers

Das könnte Sie auch interessieren: