Das könnte Sie auch interessieren:

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

Die Liebe siegt: Klaas Heufer-Umlauf gewinnt am Samstagabend, "DIE BESTE SHOW DER WELT" gewinnt Zuschauer

Unterföhring (ots) - Die Liebe macht Klaas Heufer-Umlauf zum neuen Show-Master! Mit seiner neuartig ...

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von VfB Stuttgart 1893 e.V.

20.01.2006 – 17:00

VfB Stuttgart 1893 e.V.

VfB Stuttgart-Presseservice: Customer Relationship Management im Profifußball
Der VfB Stuttgart baut seinen Fan- und Kundenservice aus

    Stuttgart (ots)

Der VfB Stuttgart strebt im Fan- und Kundenservice nach neuen Wegen. Gemeinsam mit der Firma Microsoft und den Microsoft-Partnern Cabus und Infoman wurde in den vergangenen Monaten ein exakt auf die Bedürfnisse und Anforderungen eines Bundesligavereins zugeschnittenes CRM-System entwickelt, das die Qualität des Fan- und Kundenservice beim VfB Stuttgart und seinen Tochtergesellschaften (VfB Stuttgart Sport-Shop GmbH und VfB Stuttgart Marketing GmbH) in Zukunft weiter verbessern soll.

    Dank der Erfassung und Bündelung von Kundeninformationen auf einer zentral vernetzten Datenbank soll mit Hilfe dieses neuen CRM-Systems exakt auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse von Fans und Kunden eingegangen sowie eine individuelle und bedarfsgerechte Ansprache ermöglicht werden. Durch die integrierte Sicht auf alle fan- und kundenrelevanten Informationen und den einfachen Zugriff auf die Daten für alle Abteilungen erfolgt zudem eine Steigerung der Produktivität und eine Automatisierung der Standardabläufe. Damit soll sichergestellt werden, dass der VfB Stuttgart mit all seinen Beteiligten und all seinen Prozessen auf den Fan und den Kunden ausgerichtet ist und somit eine noch höhere Kundenzufriedenheit und -bindung anstrebt.

    Die Firma Microsoft hat mit der neuen Version Microsoft Dynamics CRM 3.0 ein System entwickelt, mit dem die Bedürfnisse und die Anforderungen im Profifußball, die durch das VfB-Projektteam und die Microsoft-Partner erarbeitet wurden, hervorragend abgebildet werden können.

    Mit der Integration von MS CRM 3.0 und dem bereits beim VfB Stuttgart vorhandenen ERP-System Navision 4.0 wurden ideale Voraussetzungen geschaffen, um abteilungsübergreifende, mehrdimensionale Selek tionen durchführen zu können und darauf aufbauend Kampagnen zu initiieren.

    VfB-Präsident Erwin Staudt: "Das neue CRM-System ist nach der Einführung unserer Balanced Scorecard Lösung Balplan und dem Sportsplaner ein weiterer Schritt in unserer Unternehmensstrategie, die internen Abläufe zu professionalisieren und damit den Service für unsere Fans und Kunden zu erhöhen."

    Ulrich Ruf, Vorstand für Finanzen und Verwaltung: "Mit der Einführung des CRM-Systems zur Spielzeit 2006/2007 tragen wir der Tatsache Rechnung, dass sich die Anzahl von Fans und Kunden innerhalb der vergangenen Jahre enorm vergrößert hat. Ab der kommenden Saison können wir unsere Fans und Kunden gezielt ansprechen."

VfB Stuttgart 1893 e. V. Herr Tobias Herwerth Mercedesstraße 109 70372 Stuttgart

Microsoft GmbH Herr Heiko Elmsheuser Konrad-Zuse-Str. 1 85716 Unterschleißheim

Cabus Business Solution GmbH: Herr Torsten Reichmann Otto-Lilienthal-Str. 27 28199 Bremen

Infoman AG: Herr Holger Hermann Vaihinger Straße 169 70567 Stuttgart

Original-Content von: VfB Stuttgart 1893 e.V., übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von VfB Stuttgart 1893 e.V.
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung