WeberHaus

Pressemitteilung: Pilotprojekt zur autarken Energieversorgung eines Einfamilienhauses

Pressemitteilung: Pilotprojekt zur autarken Energieversorgung eines Einfamilienhauses

Pilotprojekt zur autarken Energieversorgung eines Einfamilienhauses zwischen WeberHaus und HPS Home Power Solutions

Energieautarke Versorgung dank HPS-System

Rheinau-Linx, 14. März 2018. Ein energieautarkes Haus zu besitzen, ist der Wunsch vieler Bauherren. HPS Home Power Solutions hat ein System entwickelt, das zu 100 Prozent unabhängige, elektrische Energie erzeugt, speichert und bei Bedarf zur Verfügung stellt. Das HPS-System Picea ist das weltweit erste Kompaktgerät zur ganzjährigen Stromversorgung aus der eigenen Solaranlage. Nun ist WeberHaus ein Pilotprojekt mit dem Berliner Anbieter eingegangen. "Seit Gründungsbeginn ist WeberHaus innovativer Vorreiter. Da ist es selbstverständlich, dass wir auch im Bereich Energieversorgung neue Wege beschreiten", sagt Geschäftsführer Andreas Bayer. "Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass wir Teil dieses besonderen Projekts mit HPS sind."

Feldtest startet in Kundenhaus

Deutschlandweit gibt es mehrere Picea-Feldtests, die das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur fördert. Der erste Neubau ist das Eigenheim von Familie Karadeniz im Lahn-Dill-Kreis. Ihr Haus aus der Baureihe "CityLife" ist mit dem System von HPS ausgestattet. Der Bauherr Fatih Karadeniz war nach einem Besuch der Produktionsstätte in Berlin schnell von der Anlage begeistert. Picea ist Energiespeicher, Heizung und Belüftung in einem Produkt, was es so weltweit noch nicht gibt. Die Photovoltaikanlage produziert elektrische Energie, die entweder sofort verwendet oder in Wasserstoff umgewandelt und gespeichert wird. Die gespeicherte Energie ist nachts oder an sonnenarmen Tagen abrufbar. Picea verfügt über eine einzigartige Speicherkombination: Der integrierte Batteriespeicher als elektrischer Kurzzeitspeicher wird ergänzt durch den saisonalen Wasserstoffspeicher, der in den Sommermonaten je nach Standort ca. 1.000 kWh zur unabhängigen Versorgung in den Wintermonaten speichert.

Autark und emissionsfrei

Picea biete hundertfach mehr Speicherkapazität als marktgängige Batterielösungen im Hausspeichermarkt und garantiere die größtmögliche Unabhängigkeit von Energiepreisentwicklungen, so Zeyad Abul-Ella, Geschäftsführer und Gründer von HPS. Picea stellt für einen durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalt die vollständige Stromversorgung bereit. "Wir garantieren unseren Kunden, dass ihre Energie zu 100 Prozent aus der eigenen Anlage stammt und sie ihren Bedarf an sauberer elektrischer Energie im Einfamilienhaus aus Selbstversorgung vollständig decken können", sagt Abul-Ella. Das Managen der Heiztechnik ist mit einer benutzerfreundlichen App möglich. Eine architektonisch passende Verkleidung verhüllt den Speicher, der beim Ehepaar Karadeniz außerhalb des Hauses steht.

Herzliche Grüße aus Rheinau-Linx

Lisa Hörth 
Presse- und Social-Media-Managerin

WeberHaus GmbH & Co. KG 
Am Erlenpark 1 
77866 Rheinau-Linx
Tel.: 07853/83-407
Fax: 07853/83-7206
E-Mail: presse@weberhaus.de

Besuchen Sie uns auch im Internet unter: 
www.weberhaus.de 
www.world-of-living.de

Kommanditgesellschaft mit Sitz in 
77866 Rheinau-Linx, Register- 
gericht Freiburg i.Br., HRA 370419

Persönlich haftende Gesellschafterin: 
WeberHaus GmbH Verwaltungsge- 
sellschaft mit Sitz in 77866 Rheinau- 
Linx, Registergericht Freiburg i.Br., HRB 370374

Geschäftsführer: 
Hans Weber, Christa Weber, 
Heidi Weber-Mühleck, 
Peter Liehner, Gerd Manßhardt, 
Andreas Bayer, Stephan Jager 
Weiteres Material zum Download

Dokument: 18-03-14 
Pressemitteilung_HPS_WeberHaus.docx 


Medieninhalte
5 Dateien

Weitere Meldungen: WeberHaus

Das könnte Sie auch interessieren: