Vodafone Stiftung Deutschland gGmbH

Deutschlands sozialste Schüler kommen aus Duisburg!

Strahlende Sieger: Buddy-Schirmherrin Doris Schröder-Köpf im Kreise von Deutschlands sozialsten Schülern aus Duisburg (1. Platz), Berlin (2. Platz) und Weil am Rhein (3. Platz). Peter Neururer (Trainer Hannover 96), Jessica (Ex-"No Angels") und Florence Joy ("Star Search"-Gewinnerin) stehen als Buddy-Paten zur Seite. Foto: Vodafone Stiftung. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Vodafone Stiftung"
Strahlende Sieger: Buddy-Schirmherrin Doris Schröder-Köpf im Kreise von Deutschlands sozialsten Schülern aus Duisburg (1. Platz), Berlin (2. Platz) und Weil am Rhein (3. Platz). Peter Neururer (Trainer Hannover 96), Jessica (Ex-"No Angels") und Florence Joy ("Star Search"-Gewinnerin) stehen als Buddy-Paten... mehr

    Hannover/Düsseldorf (ots) -


      - Querverweis: Bild ist unter      
         http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Die Hauptschule Lange Straße aus Duisburg ist Gewinner des bundesweiten Schulwettbewerbs „Mach mit! Verantwortung leben“ von buddY E.V. und Vodafone Stiftung Deutschland. Buddy-Schirmherrin Doris Schröder-Köpf und Fußball-Bundesligatrainer Peter Neururer überreichten einer Schülerdelegation aus Duisburg in Hannover den Siegerpokal und einen Scheck über 5.000 Euro.

    Beim Finale des diesjährigen Buddy-Schulwettbewerbs, der soziale Aktivitäten von Schülern auszeichnet, hatte letztlich die GHS Lange Straße aus Duisburg die Nase vorn. Doris Schröder-Köpf, die das Buddy-Projekt seit 1999 als Schirmherrin unterstützt, war begeistert: „Das große Engagement aller beteiligten Schüler und die Vielzahl der initiierten und verwirklichten sozialen Projekten ist großartig“, erklärte sie während der Preisverleihung. „Die Hauptschule Lange Straße lebt soziale Verantwortung an Ihrer Schule.“

    Die Schule überzeugte die achtköpfige Fachjury durch die große Bandbreite und Bedeutung der umgesetzten Projekte. Praktisch alle Schüler haben während der letzten vier Jahre an Buddy-Projekten mitgewirkt. Neben dem Projekt „Schule ohne Rassismus“ kümmern sich die Schüler auch um die Pflege der Ehrenfelder russischer Soldaten und ukrainischer Zwangsarbeiter und engagieren sich im Seniorenheim. In der Schule selbst wurde ein Theaterstück zum Thema „Gesicht zeigen“ inszeniert.

    Die Veranstaltung, moderiert von MTV-Moderator Patrice Bouedibela, war für alle Jugendlichen ein tolles Erlebnis - und Belohnung für soziales Engagement. Aus allen Bundesländern hatten buddY E.V. und Vodafone Stiftung eine jeweils zehnköpfige Schülerdelegation der jeweiligen Landessieger eingeladen, um am Finale teilzunehmen.     Ziel des Wettbewerbs ist es, Schüler und Lehrer zu motivieren, soziale Verantwortung an Schulen groß zu schreiben. „PISA hat neben Defiziten bei der Vermittlung klassischer Fachinhalte auch Nachholbedarf im sozialen Umgang der Schüler untereinander aufgezeigt. Wir wollen Schulen ermutigen, uns das Gegenteil zu beweisen oder sich künftig zu engagieren, etwa über das Buddy-Prinzip“, so Dr. Bernhard Lorentz, Geschäftsführer Vodafone Stiftung Deutschland. Für den Buddy-Schülerwettbewerb konnten Schüler aller weiterführenden Schulen Berichte über soziale Aktivitäten einreichen, die sie in ihrer Schule durchführen. Mehr als 1.500 Jugendliche beteiligten sich.

    Über das Buddy-Projekt:     Im Jahre 1999 auf Initiative der Vodafone Stiftung gegründet, ist das Buddy-Projekt ein umfassendes Programm für soziales Lernen. Es bietet über die Selbstaktivierung von Jugendlichen positive Handlungsalternativen zu den drängendsten Problemen in Schule, Jugendarbeit und Freizeit. Die Themen- und Einsatzfelder reichen vom Umgang mit Konflikten über Integration, Gestaltung der Schulkultur, Gewalt- und Suchtprävention bis zur Schulverweigerung. Primärzielgruppe sind Kinder von zehn bis 16 Jahren.  In über 200 Projekten an verschiedenen Standorten in Deutschland wird die Buddy-Methodik bereits erfolgreich praktiziert. Seit 2005 ist der buddY E.V. Träger des Projekts, Hauptförderer ist die Vodafone Stiftung. Informationen zu den weiteren Landessiegern und Bildmaterial finden Sie unter: www.buddy-ev.de

    Über die Vodafone Stiftung Deutschland:     Im Sinne ihres Leitmotivs „Erkennen. Fördern. Bewegen.“ hat sich die 2003 gegründete Stiftung zur Aufgabe gemacht, gesellschaftliche Probleme frühzeitig zu identifizieren, soziale und gesellschaftliche Verantwortung gezielt zu fördern und auf diesem Wege eine lebenswerte Zukunft mitzugestalten. Mit ihrem Engagement konzentriert sie sich auf die junge Generation. Die Vodafone Stiftung versteht sich als Impulsgeber, denn sie möchte nicht nur Lebensqualität von Kindern und Jugendlichen verbessern, sondern innovative Wege aufzeigen, soziale Prozesse in Gang setzen und Eigenverantwortung stärken. www.vodafone-stiftung.de

    Die Landessieger:

    1. Baden-Württemberg: Realschule Weil am Rhein

    2. Bayern: Förderzentrum Pulling

    3. Berlin: Annedore-Leber-Grundschule

    4. Brandenburg: Oberstufenzentrum Märkisch-Oderland

    5. Bremen: Integrierte Gesamtschule „In den Sandwehen”

    6. Hamburg: Schule Tegelweg

    7. Hessen: Gymnasium Engelsburg, Kassel

    8. Mecklenburg-Vorpommern: Förderzentrum Danziger Straße, Rostock

    9. Niedersachsen: Scharnhorstgymnasium, Hildesheim

  10. Nordrhein-Westfalen: Hauptschule Lange Straße, Duisburg

  11. Rheinland-Pfalz: Gutenbergschule, Göllheim

  12. Saarland: Grundschule Eiweiler

  13. Sachsen: Heinrich-Pestalozzi-Schule, Leipzig

  14. Sachsen-Anhalt: Martin-Luther-Universität, Halle

  15. Schleswig-Holstein: Integrierte Gesamtschule Thesdorf
         Pinneberg

  16. Thüringen: Regelschule Alfred-Brehm, Jena

Kontakt:

Vodafone Stiftung Deutschland        Buddy E.V.
Dirk Haushalter                              Robert Kekez
Am Seestern 1                                 Benzenbergstr. 2
40547 Düsseldorf                            40219 Düsseldorf
Tel: (0211) 533- 67 86                  Tel. (0211) 30 32 91 -12
dirk.haushalter@vodafone.com         robert.kekez@buddy-ev.de

Original-Content von: Vodafone Stiftung Deutschland gGmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Vodafone Stiftung Deutschland gGmbH

Das könnte Sie auch interessieren: