Alle Storys
Folgen
Keine Story von Stars for Europe GbR mehr verpassen.

Stars for Europe GbR

Absatzsicherung durch perfekte Weihnachtssterne: Wieso sich Pflegeberatung für Fachhändler gleich doppelt auszahlt

Absatzsicherung durch perfekte Weihnachtssterne: Wieso sich Pflegeberatung für Fachhändler gleich doppelt auszahlt
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Der Weihnachtsstern ist eine der beliebtesten Pflanzen der Welt. Allein in Europa werden jedes Jahr über 100 Millionen Stück verkauft. Die Qualitätssicherung von Weihnachtssternen ist deshalb nicht nur ein Dienst an der Natur, sondern auch ein wichtiges wirtschaftliches Anliegen für Produzenten und Einzelhändler. Für den Fachhandel lohnt es sich dabei gleich aus zweierlei Hinsicht, die Kunden über die richtige Pflege des Winterblühers zu informieren. Zum einen positionieren sich Betriebe so als kompetente Ansprechpartner in Sachen Pflanzenpflege und binden dadurch Kunden langfristig an sich. Zum anderen tragen sie dazu bei, das Image von Weihnachtssternen zu verbessern und ihren Absatz so dauerhaft zu sichern, denn wenn Menschen lange Freude an den Pflanzen haben, werden sie wahrscheinlich auch in Zukunft Weihnachtssterne kaufen.

Die Experten von Stars for Europe (SfE) verraten, worauf Fachhändler beim Umgang mit den Pflanzen achten sollten und welches Wissen sie ihren Kunden an die Hand geben sollten, damit die Pflanzen die Weihnachtszeit überdauern.

Unsere Pressemitteilung finden Sie anbei.

Passendes Bildmaterial finden Sie unter folgendem LINK.

Abdruck honorarfrei mit Angabe der Bildquelle „Stars for Europe“, Beleg erbeten.

Um mehr über Stars for Europe zu erfahren und Zugang zu der umfangreichen Datenbank mit Informationen, Bildern und weiteren Inhalten zu erhalten, besuchen Sie bitte https://www.starsuniteeurope.eu. Kostenlose Materialien für die Marketingunterstützung der grünen Branche gibt es auf der neuen Handelswebseite unter https://sfe-trade.com.

Stars for Europe

Stars for Europe (SfE) ist die Marketinginitiative der europäischen Weihnachtssternzüchter Dümmen Orange, Selecta One, Beekenkamp Plants und Syngenta Flowers. Die Initiative wurde im Jahr 2000 mit dem Ziel gegründet, den Weihnachtsstern-Absatz in Europa zu fördern und langfristig zu sichern. Aktivitäten von SfE gibt es zurzeit in 22 europäischen Ländern. Von 2021 bis 2024 werden die Marketingmaßnahmen im Rahmen der Kampagne „Sterne verbinden Europa“ in sieben Ländern von der EU gefördert: Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Polen, Schweden und Spanien.

Pressebüro Stars for Europe
Servatiusstr. 53 | 53175 Bonn
Fon: 0800 24 12 100
Mail: presse@stars-for-europe.eu
Web: www.starsuniteeurope.eu
Facebook:  MyPoinsettia/Der Weihnachtsstern
Instagram: t hechristmasstar