Rewe Group

Unternehmensfilm gewinnt bei zwei internationalen Medienwettbewerben
Der 2010 produzierte Film erhält Auszeichnungen von MCA-I und Corporate Media

Köln (ots) - Der Unternehmensfilm "Gemeinsam für ein besseres Leben" der REWE Group wurde beim 42. Medienwettbewerb der Media Communications Association-International (MCA-I) in der Kategorie "External Communications" mit Silber prämiert.

Die MCA-I ist ein internationaler Fachverband, der Experten aus der Medien- und Kommunikationsbranche internationalen Erfahrungs- und Informationsaustausch ermöglicht. Im Rahmen des jährlich stattfindenden Media Festivals zeichnet die MCA-I herausragende Medienprojekte mit Gold, Silber und Bronze aus.

Beim 22. Corporate Media Wettbewerb, der vom Medienreport Verlag durchgeführt wird, erhielt der Film einen "Award of Master" für filmische Programme. Leitthema im Jahr 2010 war "Medienkompetenz braucht Kommunikationskompetenz". In seiner Bewertung hob das Expertengremium besonders das Konzept und die Kommunikationsleistung des Films hervor.

Die mit dem "Award of Master" verbundene Auszeichnung "Member of the European Masterclass" ist in der Medien- und Kommunikationsbranche hoch angesehen.

Zentrales Thema des knapp fünf Minuten langen Unternehmensfilms der REWE Group sind die Grundwerte und die Internationalität des Handels- und Touristikkonzerns, die alle 330.000 Mitarbeiter verbinden. Entlang eines Arbeitstages in unterschiedlichen Vertriebslinien und verschiedenen Ländern Europas werden sie dem Zuschauer auf emotionale Weise anschaulich erlebbar gemacht.

"Der Film präsentiert die REWE Group authentisch, modern und mit einer lebendigen, nachhaltigen Unternehmenskultur; er unterstreicht die genossenschaftliche Tradition, die vor allem für Solidarität, soziale Verantwortung, Offenheit, Ehrlichkeit und Eigenverantwortung steht", so Martin Brüning, Leiter Unternehmenskommunikation/Public Affairs. Ziel sei gewesen, neben ihrer internationalen Stärke und der Vielzahl an Vertriebslinien insbesondere die Mitarbeiter der REWE Group in den Fokus zu rücken. Der Film wurde in Zusammenarbeit mit der Düsseldorfer Filmproduktion Media Picture Group realisiert.

Die REWE Group ist mit einem Umsatz von über 50 Milliarden Euro und 330.000 Beschäftigten einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Das mehr als 80 Jahre alte Unternehmen ist in 16 Ländern mit über 15.000 Märkten präsent. Zu den Vertriebslinien zählen Super- und Verbrauchermärkte der Marken REWE, toom und BILLA, der Discounter PENNY, die Baumärkte von toom Baumarkt und der Elektronikanbieter ProMarkt. Zur Touristik gehören die Veranstalter ITS, JAHN REISEN und TJAEREBORG sowie DERTOUR, MEIER'S WELTREISEN und ADAC REISEN, außerdem rund 2.500 Reisebüros.

Den REWE Group Unternehmensfilm können Sie sich auf der Internetseite www.rewe-group.com/presse/unternehmensfilm ansehen.

Für Rückfragen:

REWE Group-Unternehmenskommunikation,
Tel.: 0221-149-1050, Fax: 0221-138898, E-Mail: presse@rewe-group.com

Original-Content von: Rewe Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rewe Group

Das könnte Sie auch interessieren: