Rewe Group

PENNY startet Nachhaltigkeitsoffensive
Nachhaltige Produkte im Fokus des Handzettels

Köln (ots) - Unter dem Motto "Nachhaltigkeit - bei PENNY steckt viel dahinter" intensiviert der zur REWE Group gehörende Lebensmitteldiscounter seine Nachhaltigkeitsaktivitäten. Ab Montag (5.10.) bewirbt PENNY eine Vielzahl nachhaltiger Produkte auf insgesamt vier Seiten seines Handzettels.

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Fairtrade Produkten, wie Kaffee, Honig, Wein, Gewürze oder Rosen, bei deren Herstellung besonderer Wert auf menschenwürdige und umweltschonende Bedingungen gelegt wird. Für nachhaltigen Fischfang setzt PENNY die Zeichen mit MSC-zertifiziertem Wildlachsfilet, Tiefseegarnelen und Seelachsfilet. Der Marine Stewardship Council (MSC) ist eine unabhängige Organisation, die sich für umweltbewussten und verantwortungsvollen Fischfang einsetzt. Mit der Bewerbung von und der Information über nachhaltige Haushaltsreiniger, Waschpulver oder Allzweckreiniger weitet PENNY den Begriff Nachhaltigkeit auch auf Non-Food-Produkte aus. Gleiches gilt für die Aufnahme von nachhaltigen Textilien der Marke BioNature als Aktionsware.

Eine zweite Handzettelseite widmet sich dem Thema Energieverbrauch im Haushalt und den großen Einsparpotentialen, die kleine Hilfsmittel bieten. Die Produktpalette reicht dabei von Standbykillern bis Energiekostenmessgeräten.

Schließlich unterstützt PENNY gemeinsam mit dem Industriepartner RAMA das United Nation World Food Programm. Das Schulspeisungsprogramm unterstützt weltweit rund 20 Mio. Kinder. Beim Kauf von zwei ausgewählten Produkten wie Rama, Knorr, Magnum oder Axe spendet PENNY eine Schulmahlzeit für Kinder in Kenia. Die Aktion läuft bundesweit in allen 2.400 Märkten vom 05. bis 11.10.09.

PENNY möchte mit dieser Aktion zeigen, dass Verbraucher mit minimalen Veränderungen im Einkaufsverhalten viel bewegen können, und dass auch nachhaltiges Engagement discountgerecht möglich ist - zum niedrigsten Preis.

Für Rückfragen:


REWE Group Unternehmenskommunikation,
Tel.: 0221-149-1050, Fax: 0221-138898, E-Mail: presse@rewe-group.com

Original-Content von: Rewe Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rewe Group

Das könnte Sie auch interessieren: