Das könnte Sie auch interessieren:

Sensationssieg! Jimi Blue Ochsenknecht und Max Hopp gewinnen die "Promi-Darts-WM 2019" gegen Weltmeister van Gerwen und Rafael van der Vaart

Unterföhring (ots) - Spektakuläres Länderduell bei der "Promi-Darts-WM 2019" auf ProSieben! Am Ende eines ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

17.09.2010 – 17:01

Mestemacher GmbH

Der MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES 2010 geht an die Chefeinkäuferin von Ford, Birgit A. Behrendt (mit Bild)

  • Bild-Infos
  • Download

Berlin/Gütersloh (ots)

MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES 2010 
für Birgit A. Behrendt 

Unternehmerin, Wirtschaftsprofessorin und Frauenrechtlerin Prof. Dr. Ulrike Detmers ehrt zum 9. Mal eine vorbildhafte Top-Managerin der Wirtschaft.

Die Chefeinkäuferin Birgit A. Behrendt hat in diesem Jahr den angesehenen MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES bekommen. Die Kölnerin, deren Karriere als Lehrling bei den Kölner Ford-Werken begann, erhielt heute den Preis für ihre brillanten unternehmerischen Leistungen, ihren konsequenten Einsatz für die Förderung der Gleichstellung von Frau und Mann und ihre Fähigkeit, Berufliches und Privates in Einklang zu bringen.

Initiatorin und Vorsitzende der Auswahlkommission, Prof. Dr. Ulrike Detmers, Mestemacher-Gruppe, übergab vor über 300 geladenen Gästen im Grand Hotel ADLON Kempinski in Berlin die wertvolle Siegertrophäe OECONOMIA aus hochwertigem Sterlingsilber und würdigte die Chefeinkäuferin mit den Worten: "Sie haben sich seit 1978 durch hervorragende Leistungen vom Lehrling beim Autokonzern Ford zur Chefeinkäuferin für Amerika qualifiziert. Ihr erfolgreicher Aufstieg bei Ford spornt talentierte Frauen zu sehr guten Leistungen an. Sie machen sich für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie stark und fördern gezielt junge Frauen. Sie tragen dazu bei, dass Ford aus diesem Nachwuchspool qualifizierte Talente rekrutieren kann."

Der angesehene MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES wurde in diesem Jahr an die Chefeinkäuferin bei Ford, Birgit A. Behrendt übergeben. Die Ex-Chefin des Einkaufs von Ford of Europe ist seit Juli 2010 in die Unternehmenszentrale der Ford Motor Company in Detroit eingezogen.

Weitere Fotos von der Preisverleihung finden Sie unter www.mestemacher.de .

Pressekontakt:

Prof. Dr. Ulrike Detmers
Mitglied der Geschäftsführung und Gesellschafterin
der Mestemacher-Gruppe

Tel.: +49 (0) 52 41 - 87 09 -68
ulrike.detmers@mestemacher.de

Original-Content von: Mestemacher GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Mestemacher GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung