Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Stadt, Rad, Hund | Unterwegs mit Bettina Rust

Berlin (ots) - Am Donnerstag, 18. Juni 2015, um 22.15 Uhr startet im rbb Fernsehen die dritte Staffel der erfolgreichen Reihe "Stadt, Rad, Hund - Unterwegs mit Bettina Rust". Mit Mischlingshündin Elli im Körbchen radelt die Moderatorin durch das sommerliche Berlin und blickt aus der Fahrrad-Perspektive auf die sich wandelnde Stadt. In den verschiedenen Kiezen begegnet Bettina Rust Prominenten, die ihre Lieblingsorte zeigen, und weniger bekannten Kreativen, die mit besonderen Ideen das Leben in der Stadt bereichern.

Zum Auftakt der neuen Staffel am 18. Juni trifft Bettina Rust Klaus Wowereit, der ihr seinen Kiez in Wilmersdorf rund um die Westfälische Straße zeigt. Mit Regisseurin und Schauspielerin Adriana Altaras geht es nach Charlottenburg, und in Tegel trifft Bettina Rust Nicola Rost von der Band Laing. In der Kreuzberger Oranienstraße besucht sie den jungen Unternehmer Yasin Müjdeci. Zusammen mit seinem Bruder betreibt er das Café Luzia und den Concept Store Voo, der edles Design mit Second-Hand-Charme verbindet.

Das rbb Fernsehen zeigt die fünf neuen Folgen der dritten Staffel "Stadt, Rad, Hund" ab 18. Juni jeweils donnerstags um 22.15 Uhr.

Die weiteren Folgen der neuen Staffel im Überblick - jeweils donnerstags um um 22.15 Uhr im rbb Fernsehen

Folge 2 am 25. Juni: Bettina Rust trifft u. a. Annette Frier und Mitri Sirin

Die Schauspielerin Annette Frier zeigt Bettina Rust ihre Lieblingsecken am Kudamm, mit dem Moderator Mitri Sirin geht es zur Insel der Jugend nach Treptow. In Neukölln trifft Bettina Rust die Köchin und Bloggerin Sophia Hoffmann, die sich zum Star der veganen Szene entwickelt. In Wedding besucht die Moderatorin Christoph Schreiber, der dort mit viel Herzblut den "Piano Salon Christophori" betreibt.

Folge 3 am 2. Juli: Unterwegs mit Hannes Jaenicke, Jördis Triebel und Andreas Knieriem

Bettina Rust trifft den Schauspieler und Umweltaktivisten Hannes Jaenicke in Mitte und ist mit Rapperin Sookee auf dem Friedrichshainer RAW-Gelände unterwegs. Sie radelt mit Zoodirektor Andreas Knieriem durch den Tierpark Friedrichsfelde in Lichtenberg und lässt sich von Schauspielerin Jördis Triebel Lieblingsplätze an der Rummelsburger Bucht zeigen.

Folge 4 am 9. Juli: Streifzüge u. a. mit Anna Maria Mühe und Dieter Kosslick

Schauspielerin Anna Maria Mühe ist im Nikolaiviertel aufgewachsen. Sie zeigt Bettina Rust ihre Lieblingsecken und macht mit ihr einen Abstecher nach Neukölln, wo Anna Maria Mühes Schwester "kostüm berlin" betreibt, einen Makeup-, Mode- und Stylingservice. Berlinale-Chef Dieter Kosslick ist in seinem Kiez Tiergarten gern mit dem Fahrrad unterwegs, Bettina Rust und Elli begleiten ihn. In Pankow trifft die Moderatorin die vielseitige Petra Hoyer. Die "Berliner Unternehmerin 2014/2015" leitet einen Baustoffhandel und betreibt zusätzlich ein Modelabel.

Folge 5 am 16. Juli: Unterwegs u. a. mit Ulrich Matthes, Till Brönner und Vera Gäde-Butzlaff

Schauspieler Ulrich Matthes blickt mit Bettina Rust zurück auf seine Jugend - gemeinsam besuchen sie seine alte Schule in Wilmersdorf. Den Musiker Till Brönner trifft die Moderatorin im Charlottenburger Club A-Trane, die Schwertschluckerin Jewels in ihrem Club in Mitte. Mit Vera Gäde-Butzlaff, der Vorstandsvorsitzenden der GASAG, ist Bettina Rust in Friedrichshain unterwegs.

Honorarfreie Pressefotos sind unter www.ard-foto.de zum Abruf bereit.

Weitere Informationen und das Video zur Auftaktfolge sind im rbb Presseservice unter http://presseservice.rbb-online.de zu finden.

Pressekontakt:

Claudia Korte
Tel 030 / 97 99 3 - 12 106
claudia.korte@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: