Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

New Music Award 2014 | Die Finalistenriege ist komplett: Radio Bremen nominiert Faakmarwin

Berlin (ots) - Jetzt steht auch der letzte Favorit fest - die Band Faakmarwin geht für Radio Bremen ins Rennen und fährt am Sonntag, dem 7. September 2014, zum Finale des New Music Award nach Berlin. Ebenfalls präsentieren eRRdeKa, AnnenMayKantereit, This Void, Lary, PewPew, Heinrich, Drehmoment und Tom Thaler & Basil im Admiralspalast ihre musikalischen Qualitäten und Bühnenpräsenz live vor großem Publikum, um die begehrte Trophäe zu gewinnen.

Wer den New Music Award 2014 mit nach Hause nehmen darf, entscheidet eine Jury aus Vertretern der neun jungen Radioprogramme der ARD sowie Branchenexperten. Der Sieger erhält den Award sowie einen Gutschein für Musikequipment im Wert von 10.000 Euro. Die Veranstaltung ist zugleich der Abschluss der Berlin Music Week.

Der New Music Award ist einer der wichtigsten Preise für junge Musiker und Bands in Deutschland und eine Gemeinschaftsproduktion aller jungen Sender des ARD Hörfunks: Bremen Vier (Radio Bremen), DASDING (SWR), 1LIVE (WDR), Fritz (rbb), MDR SPUTNIK, N-JOY (NDR), PULS (BR), 103.7 UnserDing (SR) sowie YOU FM (hr).

Auch in 2014 wird der New Music Award durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft mbH gefördert - mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien Prof. Monika Grütters auf Grund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Der New Music Award 2014 im Fernsehen: Einsfestival zeigt die Höhepunkte des diesjährigen Wettbewerbs am 8. September 2014 um 21:55 Uhr.

Mehr Informationen gibt es unter newmusicaward.de sowie auf den Webseiten der beteiligten Radioprogramme.

Pressekontakt:

Claudia Korte
Tel 030 / 97 99 3 - 12 106
Fax 030 / 97 99 3 - 12 109
claudia.korte@rbb-online.de

Basicpeople
Mirko Nowak
Tel 0151 / 15 22 67 02
mirko@basicpeople.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: