PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Siemens Financial Services GmbH mehr verpassen.

05.02.2018 – 11:00

Siemens Financial Services GmbH

Siemens Finance Week im Überblick

München (ots)

- Von 5. bis 9. Februar 2018 tägliche Themen und Inhalte zur Rolle 
der Finanzierung im Zusammenhang mit Digitalisierung und 
Nachhaltigkeit
-Veranstaltungen in Erlangen (5.2. / Mittelstand und 
Digitalisierung), Dubai (7.2. / nachhaltige Energiewirtschaft) und 
New York (8.2. / Infrastruktur für Städte)
- Online-Thementage mit neuer Studie zu Investitionshemmnissen im 
Bereich Digitalisierung (6.2.) sowie zur Realisierung nachhaltiger 
Projekte in schwierigen Regionen (9.2.)
- Alle Informationen in Echtzeit unter dem Hashtag #FinanceWeek auf 
Twitter: www.twitter.com/siemens_SFS
- Auf Twitter übertragen wir am Montag, 5. Februar, ab 15:45 Uhr eine
Live-Zusammenfassung des Events in Erlangen für Journalisten (auf 
Englisch) 

In der Woche vom 5. bis zum 9. Februar behandelt Siemens jeden Tag ein aktuelles Kernthema, mit dem das Unternehmen die digitale Transformation und den Wandel zu mehr Nachhaltigkeit vorantreibt: Den Anfang machen am Montag, den 5. Februar, im Rahmen einer Podiumsdiskussion in Erlangen Finanzierungsmodelle für die Zukunft der Fertigung. Am Dienstag, den 6. Februar folgen Diskussionen über die Herausforderungen der digitalen Transformation sowie die Präsentation einer neuen Studie mit dem konkreten Plan für die Einführung von Industrie 4.0 im Mittelstand. Am Mittwoch, den 7. Februar, macht die Siemens Finance Week Halt in Dubai, um zu zeigen, wie die Zukunft der Energieerzeugung realisiert werden kann, bevor am Donnerstag, den 8. Februar, in New York Gesprächsrunden darüber stattfinden, wie Investoren Städte zu nachhaltigem Wachstum führen können. Den Wochenabschluss bilden am Freitag Antworten auf die Frage, wie Finanzkompetenz dazu beiträgt, komplexe und dynamische Projekte weltweit zu realisieren.

Weitere Informationen zur Siemens Finance Week finden Sie in Echtzeit auf Twitter: www.twitter.com/siemens_SFS / Hashtag #FinanceWeek sowie auf www.siemens.com/financeweek

Die Siemens AG (Berlin und München) ist ein führender internationaler Technologiekonzern, der seit 170 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität steht. Das Unternehmen ist weltweit aktiv, und zwar schwerpunktmäßig auf den Gebieten Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung. Siemens ist weltweit einer der größten Hersteller energieeffizienter ressourcenschonender Technologien. Das Unternehmen ist einer der führenden Anbieter effizienter Energieerzeugungs- und Energieübertragungslösungen, Pionier bei Infrastrukturlösungen sowie bei Automatisierungs-, Antriebs- und Softwarelösungen für die Industrie. Darüber hinaus ist das Unternehmen ein führender Anbieter bildgebender medizinischer Geräte wie Computertomographen und Magnetresonanztomographen sowie in der Labordiagnostik und klinischer IT. Im Geschäftsjahr 2017, das am 30. September 2017 endete, erzielte Siemens einen Umsatz von 83,0 Milliarden Euro und einen Gewinn nach Steuern von 6,2 Milliarden Euro. Ende September 2017 hatte das Unternehmen weltweit rund 377.000 Beschäftigte. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.siemens.com.

Pressekontakt:

Ansprechpartner für Journalisten
Hartmut Hübner
Tel.:+49 89 636-34183; E-Mail: hartmut.huebner@siemens.com

Folgen Sie uns auf Twitter: www.twitter.com/siemens_press

Original-Content von: Siemens Financial Services GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Siemens Financial Services GmbH
Weitere Storys: Siemens Financial Services GmbH