Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von INFOSAT Verlag mehr verpassen.

27.06.2013 – 10:00

INFOSAT Verlag

Neue INFOSAT /// Digitale Highlights der ANGA COM // HDTV-Boom auf 19,2° Ost // Routerzwang sorgt für Ärger

Daun (ots)

Smarte internetfähige Receiver und Fernseher, neue Kopfstellen-Lösungen oder innovative optische Übertragungssysteme sind nur ein kleiner Ausschnitt dessen, was die Hersteller auf der ANGA COM präsentierten. Welche Weltneuheiten auf der Kölner Branchenmesse zu sehen waren, erläutert INFOSAT in einem großen Rückblick in der Juli-Ausgabe. Das Heft 7/2013 ist ab 28. Juni für 5,50 Euro im Handel erhältlich - inklusive Extra-Heft "SATFINDER" mit topaktuellen Satellitenfrequenzen auf einen Blick.

HDTV-Boom auf 19,2° Ost

Das Jahr 2013 steht bei Astra ganz im Zeichen des hochauflösenden Fernsehens: 75 HDTV-Sender werden bis Jahresende über die Orbitposition 19,2° Ost zu empfangen sein. "Sky hat einige neue Kanäle aufgeschaltet und plant ab der kommenden Saison die Verbreitung aller Bundesliga-Feeds in HD. Die öffentlich-rechtlichen Sender werden in diesem Jahr noch zwei Transponder aktivieren, für weitere HD-Kanäle der Dritten - darunter der Hessische Rundfunk, der NDR, der RBB usw. Wir verhandeln zudem mit einigen Veranstaltern noch den ein oder anderen Deal", sagt Wolfgang Elsäßer, Chef von Astra Deutschland. INFOSAT hatte Gelegenheit, mit ihm über den HD-Ausbau, über die SAT>IP-Aktivitäten und über das Fernsehen der Zukunft - Ultra HD - zu sprechen.

Routerzwang sorgt für Ärger

Rolle rückwärts in graue Bundespost-Vorzeiten: Einige DSL-Provider schreiben neuerdings ihren Kunden vor, Netzbetreiber-eigene Router zu benutzen. INFOSAT erklärt, was der Routerzwang für die Verbraucher bedeutet und wie sich die Hersteller dagegen wehren.

Außerdem in der Juli-Ausgabe Nr. 304:

Extra-Heft inklusive - 32 Seiten Frequenztabellen // So geht's: Acht Sat-Positionen über einen Multischalter - EMP-Satblockverteilung MS33/12PIU-6 // Russische Sender aus dem All // Überallfernsehen 2.0 // Sky ab Juli bei Entertain // Mehr Sicherheit beim Technik-Kauf // Unitymedia Kabel BW stellt neue Horizon-Box vor // TV LINK HD - Schnurlose Übertragung von HDTV // Turbo-Datennetzwerk über die Antennenleitung - Axing Ethernet over Coax // HbbTV: Das leistet das Lokal-TV-Portal // Kabelkiosk: Neue IPTV-Plattform für Netzbetreiber // Steckbrief Eutelsat 3D // Die optimale Nutzung der terrestrischen Frequenzen im UHF-Bereich // Kabel - Streit um Einspeisegebühren schwelt weiter // 60 Jahre Deutsche Welle // Smart-TV fordert Medienregulierer heraus // Neuer Pay-TV-Kanal Universal Channel ab September // Abpfiff für 90elf // Sport 1 nennt neuen Sender Sport1.fm // Weitere DAB+-Ausbaupläne geschmiedet // DAB+-Programmangebot in Niedersachsen // Appitorial: Zattoo - App des Monats // Ist die Flatrate am Ende? // Gewinnspiel: INFOSAT und Cyberlink verlosen fünf Software-Pakete

Die Juli-Ausgabe von INFOSAT ist ab Freitag, 28. Juni, im Handel erhältlich.

Pressekontakt:

Martin Braun
Chefredakteur INFOSAT
Tel.: 06592/929 8722
redaktion@infosat.de
www.infosat.de
www.digitalmagazin.info
www.satfinder.info

Original-Content von: INFOSAT Verlag, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: INFOSAT Verlag
Weitere Storys: INFOSAT Verlag