Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH mehr verpassen.

16.12.2004 – 09:01

Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH

Damit die Sekt-Saison zum vollen Genuss wird...

Damit die Sekt-Saison zum vollen Genuss wird...
  • Bild-Infos
  • Download

    Frankfurt/Main (ots)

    - Querverweis: Grafik wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=ogs abrufbar -

    Es stehen wieder Sekttage bevor. Ob zur Weihnachtszeit, zum Jahreswechsel an Silvester oder während der närrischen Tage: Sekt hat zu all diesen Anlässen Hochkonjunktur, Sekt ist vollkommener Genuss. Sicher aber wollen Sie wissen, wie diese prickelnden Momente im Leben am besten zur Geltung kommen. Denn beim richtigen Umgang mit Sekt gibt es manches zu beachten.

    Ist Ihnen bekannt, dass Sektkorken-Knallen bei Kennern verpönt ist? Oder dass Sekt-Schalen zu flach sind, um das Spiel der Perlen zu zeigen und dass sie wegen ihrer Weite das Mousseux nicht halten können? Oder etwa dass Sekt-Gläser nur mit klarem, heißen Wasser gespült werden, weil Spülmittel das Perlen verhindert? Nicht? Dann testen Sie doch mal Ihre Kenntnisse anhand der Grafik "Vom empfohlenen Umgang mit Sekt" von den Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien. Hier erfahren Sektliebhaber alles über Lagerung und Auswahl des passenden Sekts, das richtige Öffnen der Flasche, die Wahl der Gläser sowie die angemessene Trinktemperatur und das korrekte Wiederverschließen der angebrochenen Flasche. Damit die Sekttage prickelnd werden und zum höchsten Genuss führen...

Pressekontakt:
Claudia Korenke PR GmbH, Kettenhofweg 92, 60325 Frankfurt,
Tel: 069/9758560, Fax: 069/749043, e-mail: info@korenke.com,
Internet: www.korenke.com

Original-Content von: Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH, übermittelt durch news aktuell