Das könnte Sie auch interessieren:

"Berlin direkt" im ZDF erstmals mit Shakuntala Banerjee

Mainz (ots) - In den vergangenen vier Jahren war sie als Korrespondentin im ZDF-Europa-Studio in Brüssel ...

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

Discovery startet neue Marke in Deutschland: HOME & GARDEN TV, ab 06. Juni 2019 im Free-TV und auf digitalen Verbreitungswegen

München (ots) - - HOME & GARDEN TV ist die erste Adresse im TV für alle Themen rund um Häuser, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH

28.01.2003 – 08:00

Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH

Rotkäppchen übernimmt Geldermann
Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien laden zur Pressekonferenz ein

    Freyburg / Unstrut (ots)


    
    Liebe Kollegen,
    
    die Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien haben rückwirkend zum 1.
Januar 2003 die Mehrheit der Geschäftsanteile und die
Unternehmensführung der Geldermann Privatsektkellerei im badischen
Breisach übernommen.
    
    Hierzu möchte Sie Gunter Heise, geschäftsführender Gesellschafter
und Sprecher der Geschäftsführung unterrichten.
    
    Wir dürfen Sie daher zu einem Pressegespräch
      
    am heutigen Dienstag, 28. Januar 2003
    um 13.00 Uhr
    im
    COLOMBI  HOTEL
    Rotteckring 16
    Am Colombi Park
    D-79098 Freiburg i.Br.
    
    einladen.
    
    Mit freundlichen Grüßen
    
    Claudia Korenke
    
    Bei Rückfragen: 0171/57 66 321 (Claudia Korenke)
    
ots Originaltext: Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:
Claudia Korenke PR GmbH
Kettenhofweg 92
D-60325 Frankfurt am Main
Tel: +49 / 69 / 97 58 56-0
Fax: +49 / 69 / 74 90 43
e-Mail: korenke-pr@t-online.de
www.korenke.com

Original-Content von: Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung