DAK-Gesundheit

Einladung zur Preisverleihung am 26. Oktober 2017 in Düsseldorf - 3. Deutscher BGM-Förderpreis

Ein Dokument

Presseeinladung zu Download

Die Gewinner des 3. Deutschen BGM-Förderpreises werden im Rahmen des Kongresses "Betriebliches Gesundheitsmanagement 2017" in Düsseldorf gekürt. 88 Unternehmen haben ihre Ideen bei diesem Wettbewerb zur betrieblichen Gesundheitsförderung eingereicht. Lesen Sie mehr zum Wettbewerb und zur Preisverleihung in unserer Pressemeldung.

Freundliche Grüße

Ihr Presseteam der DAK-Gesundheit in Nordrhein-Westfalen

Einladung zur Preisverleihung am 26. Oktober 2017

3. DEUTSCHER BGM FÖRDERPREIS

Die DAK-Gesundheit und die Kommunikationsberatung MCC verleihen 2017 zum dritten Mal den DEUTSCHEN BGM-FÖRDERPREIS. An diesem Wettbewerb zur betrieblichen Gesundheitsförderung haben sich 88 Firmen aus ganz Deutschland beteiligt. Am 26. Oktober 2017 werden die Gewinner im Rahmen des Kongresses "Betriebliches Gesundheitsmanagement 2017" in Düsseldorf gekürt.

Die Sieger geben die besten Antworten auf drängende Fragen des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Im Jahr 2017 wird der Förderpreis für das Schwerpunktthema "BGM und die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt" vergeben. Die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt sind vielfältig und können durchaus belasten. Durch Verdichtung und Beschleunigung beispielsweise, ständige Erreichbarkeit und starken Leistungsdruck können insbesondere psychische Leiden begünstigt werden.

Der Deutsche BGM-Förderpreis ist eingebunden in ein breites Programm der DAK-Gesundheit zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Damit engagiert sich die Krankenkasse bundesweit in vielen hundert Unternehmen, um dort für ihre Versicherten frühzeitig die Weichen zum Gesundbleiben zu stellen. Die ersten drei Preisträger bekommen zusammen 60.000 Euro in Form von Sachleistungen, um ihre Lösungsideen für gesundes Arbeiten in die Tat umzusetzen.

Zu der festlichen Verleihung des 3. DEUTSCHEN BGM-FÖRDERPREISES möchte ich Sie herzlich einladen:

26. Oktober 2017, 19:30 Uhr,

AREAL BÖHLER - Halle am Wasserturm

Hansaallee 321, 40549 Düsseldorf

Im Rahmen der Preisverleihung haben Sie Gelegenheit, die Gewinnerfirmen und ihre innovativen Ideen kennenzulernen. Neben den Preisträgern sind Ihre Ansprechpartner die diesjährigen Jurymitglieder:

- Andreas Storm, Vorstandsvorsitzender der      DAK-Gesundheit
- Hartmut Löw, geschäftsführender Partner,      MCC - Management Center of 
  Competence
- Prof. Dr. Dr. Bert Rürup, Präsident,      Handelsblatt Research Institute 

Bitte teilen Sie mir per E-Mail mit, ob Sie teilnehmen werden (rainer.lange@dak.de).

Freundliche Grüße

Rainer Lange

Pressesprecher der DAK-Gesundheit Nordrhein-Westfalen

Rainer Lange

DAK-Gesundheit
Pressesprecher Nordrhein-Westfalen 

Graf-Adolf-Str. 89, 40210 Düsseldorf
Postfach 10 19 23, 40010 Düsseldorf
Tel.: 0211 550415-1120  
mailto:rainer.lange@dak.de
http://www.dak.de/presse 

Original-Content von: DAK-Gesundheit, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DAK-Gesundheit

Das könnte Sie auch interessieren: