Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Mitteldeutsche Zeitung mehr verpassen.

28.05.2007 – 14:23

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: SPD-Führung
Generalsekretär Hubertus Heil: Sachsen-Anhalts Finanzminister Bullerjahn soll im SPD-Präsidium bleiben

    Halle (ots)

SPD-Generalsekretär Hubertus Heil hat sich für den Verbleib des stellvertretenden Ministerpräsidenten von Sachsen-Anhalt, Jens Bullerjahn, im Präsidium der Bundes-SPD ausgesprochen. Nach der Reduzierung von fünf auf drei Vizeparteichefs werde der Osten neben Bullerjahn im Präsidium "stark vertreten sein", sagte Heil der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Dienstag-Ausgabe). Die von Parteichef Kurt Beck vorgeschlagene Konzentration der Kräfte sei richtig gewesen und richte sich nicht gegen Landesverbände oder einzelne Personen, betonte Heil.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
Mitteldeutsche Zeitung
Chefredaktion
Tel.: 0345/565-4307

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Mitteldeutsche Zeitung
Weitere Storys: Mitteldeutsche Zeitung