Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Fußball

Halle (ots) - Die wachsende Kommerzialisierung nervt. Wenn man sich allerdings vorstellt, Fan in Estland, Weißrussland oder in Albanien zu sein, dann ist diese Europa League 2 durchaus reizvoll. In ihr haben Teams kleiner Fußball-Nationen die Gelegenheit, ohne Vorqualifikation um einen europäischen Titel mitzukicken. Gewinnen werden sie ihn kaum, weil auch Europas Top-Ligen Teilnehmer schicken - die Bundesliga einen. Aber der Fan aus einem Außenseiter-Land wird mit glänzenden Augen seinem Lieblingsverein hinterher reisen. Ein schönes Erlebnis. Und die Klubs generieren auch ein paar Euro. Nur: Hierzulande wird den neuen Wettbewerb kaum jemand wahrnehmen.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: