Das könnte Sie auch interessieren:

Presseportal.de punktet mit neuem responsiven Design

Hamburg (ots) - Presseportal.de, eines der reichweitenstärksten Portale Deutschlands, punktet ab sofort mit ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

05.09.2018 – 02:00

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt/Politik Minister attackiert Grüne und geißelt "Inszenierung" in Chemnitz

Halle (ots)

Sachsen-Anhalts Bildungsminister Marco Tullner (CDU) ist für umstrittene Äußerungen zur Chemnitzer Kundgebung "Wir sind mehr" scharf von seinen Koalitionspartnern kritisiert worden. Grünen-Landeschefin Susan Sziborra-Seidlitz warf ihm gegenüber der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Mittwochausgabe) vor, AfD-Logik zu folgen und den Rechtspopulisten "nachzuplappern".Tullner hatte in einem Twitterbeitrag eine Delegation der Grünen um Bundestagsfraktionschef Anton Hofreiter und der Dessauerin Steffi Lemke in Chemnitz attackiert. Obwohl dort ein Mensch gestorben sei, hätten die Grünen "Spaß". Das nannte er "völlig daneben". Auf Nachfrage der Zeitung legte Tullner nach. "Auf viele Menschen wirkt diese Form der politischen Inszenierung verstörend", sagte der Minister, der auch Vorsitzender der CDU in Halle ist. Lemke nannte Tullners Äußerungen "schäbig". Sein Verhalten sei Ausdruck eines Richtungskampfes in der CDU. Dabei gehe es darum, ob sich diese der AfD annähern oder gar mit ihr koalieren solle.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Mitteldeutsche Zeitung
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung