Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Mitteldeutsche Zeitung mehr verpassen.

27.02.2017 – 18:54

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zum Raser-Urteil

Halle (ots)

Tatsache ist, dass die beiden Männer rücksichtslos waren. Mörder sind sie deshalb noch nicht. Denn keiner der beiden ist - nach bisherige Sachlage - mit dem Vorsatz losgefahren, andere Menschen totzufahren. Dass Unbeteiligte zu Schaden kommen, haben sie gleich wohl einkalkuliert. Die Politik will nun die Gesetzeslage verschärfen. Kommt ein Mensch bei illegalen Autorennen zu Tode, drohen zehn Jahre Haft. Das Problem illegaler Rennen löst das nicht.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Mitteldeutsche Zeitung
Weitere Storys: Mitteldeutsche Zeitung