Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Flüchtlingen

Halle (ots) - Wie hilflos, ja, absurd der Vorschlag ist, die Visumspflicht für die Balkanländer wieder einzuführen, zeigt das Kosovo - das einzige Land auf dem Balkan, dessen Bewohner nicht frei in die Schengen-Staaten reisen dürfen. Ausgerechnet aus diesem Kosovo sind in den Wintermonaten bis zu 80 000 Menschen nach Deutschland gekommen, mehr als aus allen visumfreien Balkanstaaten zusammen. Ein Einwanderungsgesetz, wie die SPD es fordert, wäre ein wichtiger Schritt. Noch wichtiger wäre, endlich zu begreifen, dass der Balkan zu Deutschland gehört wie der Maghreb zu Frankreich und der Commonwealth zu Großbritannien.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: