Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Turnen Matthias Fahrig muss für die WM passen

Halle (ots) - Matthias Fahrig vom SV Halle wird im August nicht an den Turn-Weltmeisterschaften in Nanjing teilnehmen. Der in Halle (Saale) erscheinenden "Mitteldeutschen Zeitung" bestätigte Fahrig, dass er am Dienstag seine Teilnahme an der WM-Qualifikation abgesagt habe. Der Europameister von 2010 kann durch eine Verletzung am rechten Fuß schon seit April nur eingeschränkt trainieren, an seinen Spezialgeräten Boden und Sprung überhaupt nicht. "Der Ausscheid am 9. August kommt zu früh, genauso wie die deutschen Meisterschaften zwei Wochen später", sagte der 28-Jährige. Mit seinem Fuß könne er auch die danach anstehende WM-Vorbereitung mit extrem hohen Belastungen nicht durchstehen. Zu groß wäre die Gefahr, sich sogar noch heftiger zu verletzen. Schon bei der EM im April in Sofia hatte der Sportsoldat gefehlt. Olympia 2016 bleibt dennoch sein großes Ziel.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: