Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Mitteldeutsche Zeitung

19.10.2012 – 19:53

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Abitur

Halle (ots)

Die deutschen Kultusminister haben sich nun dazu durchgerungen, das Abitur in ihren 16 Ländern zu vereinheitlichen. Das wird endlich Zeit. Auch wenn es nicht um einheitliche Kuverts geht, sondern lediglich darum, dass die Prüfungsanforderungen nicht mehr ganz so weit auseinanderklaffen. Es muss Schluss sein mit dem Gerede vom bayerischen Edelabitur, dem das norddeutsche Wald-und-Wiesen-Abi gegenübersteht. Leider wird auch dieser erste Schritt die Kluft zwischen den Ländern - und damit die Mobilitätshindernisse - nicht wirklich beseitigen. Denn viele Kinder, die mit ihren Eltern von einem Bundesland zum anderen ziehen, treffen nach wie vor auf andere Bedingungen.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell