Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Mitteldeutsche Zeitung

16.01.2012 – 20:19

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu BASF/Genpflanzen

Halle (ots)

Die Saatgut-Hersteller Bayer und Syngenta haben es vorgemacht. Das Chemie-Unternehmen BASF zieht nun nach. Der Konzern verlagert seine Genpflanzen-Sparte in die USA. Zu groß waren die politischen und gesellschaftlichen Widerstände in Europa. Die Entscheidung ist konsequent: BASF forscht da, wo die Märkte sind. Nur: Verspielt Deutschland eine Schlüsseltechnologie, wie BASF behauptet? Genveränderte Pflanzen sind teilweise immun gegen Schädlinge und Krankheiten. Dies ist ihr Vorteil. Die Vorbehalte sind aber nicht grundlos.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung
Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung