Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Umfragen/Grüne

Halle (ots) - Aber nicht erst die Atomkatastrophe von Japan hat die Tektonik des deutschen Parteiensystems ins Rutschen gebracht. Die Unionsparteien sind zum letzten Mal 1994 bei einer Bundestagswahl über 40 Prozent gekommen. Für die SPD war der Wahlsieg 1998 ein Ausrutscher nach oben, der einen Abwärtstrend seit 1980 unterbrach.

Wer den Erfolg der Grünen mit "A" wie Atom zu buchstabieren beginnt, darf nicht vor "G" aufhören: Glaubwürdigkeit. Die Partei verfügt über dieses hohe politische Gut derzeit wie keine andere Partei. Sie hat einen seinerzeit höchst umstrittenen Atomausstieg hinter sich. Aus heutiger Sicht vereint er bestens Grundsatztreue mit Realpolitik.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: