Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Konjunktur

Halle (ots) - Dass der Aufschwung mit unverminderter Kraft anhält, ist indes keineswegs so sicher. Die Irland-Krise ruft eindringlich in Erinnerung, dass die Folgen des Bankenbebens, der überhitzten Immobilienmärkte und der ausufernden Staatsschulden Europa noch viele Jahre im Würgegriff halten werden. Deutschland steht zwar momentan gut da, die stärkste Volkswirtschaft des Kontinents steht aber zugleich politisch und ökonomisch im Zentrum der Euro-Krise. Wenn die Krise aus dem Ruder läuft, und das ist nicht ausgeschlossen, ist es mit dem Aufschwung schnell vorbei.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: