Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bauer Media Group, Neue Post mehr verpassen.

08.06.2010 – 11:00

Bauer Media Group, Neue Post

Exklusiv in NEUE POST: Nadja Tiller (81): Zum ersten Mal spricht sie über die Krebserkrankung ihres Ehemanns Walter Giller (82)

Hamburg (ots)

Nach der wieder ausgebrochenen Krebserkrankung bei ihrem Mann, dem Schauspieler Walter Giller (82), ist Nadja Tiller in großer Sorge. "Wir waren ja wie vom Donner gerührt, als wir die Diagnose hörten, und konnten es einfach nicht fassen", sagte die Schauspielerin exklusiv zu NEUE POST. "Nach nur neun Monaten war schon wieder ein Tumor gewachsen... und er lässt sich nicht operieren." Zurzeit versuchen die Ärzte, den Lungenkrebs mit einer ambulanten Strahlentherapie zu bekämpfen. "Wir setzen jetzt alle Hoffnungen darein, dass sie Walter helfen und den Tumor verschwinden lassen", so Nadja Tiller.

Für redaktionelle Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktion NEUE POST, Frau Gaby Lentzen, Tel.: 040/3019-4135 oder gaby.lentzen@neue-post.de . Das vollständige Interview erscheint in Ausgabe 24 von NEUE POST (EVT: 09.06.2010). Die Veröffentlichung von Zitaten ist bei Nennung der Quelle honorarfrei.

Informationen und redaktionelle Inhalte zu NEUE POST gibt es auch im Internet unter www.neue-post.wunderweib.de. WUNDERWEIB ist das Frauenportal der Bauer Media Group und bündelt die redaktionellen Inhalte von 30 frauenaffinen Publikumszeitschriften des Medienunternehmens im Netz.

Hamburg, 8. Juni 2010

Die Bauer Media Group zählt zu Europas führenden 
Zeitschriftenverlagen. 
Sie publiziert 308 Zeitschriften in 14 Ländern und beschäftigt rund 
9.000 Mitarbeiter. Allein in Deutschland gibt das Medienunternehmen 
46 Zeitschriften heraus und erreicht 31 Millionen Leser. Der Umsatz 
der Bauer Media Group liegt bei 2,06 Milliarden Euro pro Jahr. 
(Quelle: ag.ma, Geschäftsbericht) 

Pressekontakt:

.

Original-Content von: Bauer Media Group, Neue Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, Neue Post
Weitere Meldungen: Bauer Media Group, Neue Post