Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von TELE 5 mehr verpassen.

04.02.2011 – 09:20

TELE 5

Robert De Niro im TELE 5-Interview: "Die Filmindustrie wird von Anzug-Fuzzis regiert" (mit Bild)

Robert De Niro im TELE 5-Interview: 

"Die Filmindustrie wird von Anzug-Fuzzis regiert" (mit Bild)
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

Robert De Niro-Abend auf TELE 5 am Dienstag, 8. Februar

20.15 Uhr: Wir sind keine Engel

22.25 Uhr: Angel Heart

00.45 Uhr: Casino

Bittere Worte von Schauspiellegende Robert De Niro: "Heutzutage wird die Filmindustrie von Anzug-Fuzzis regiert", so der Oscarpreisträger zum Fernsehsender TELE 5. "Diese knallharten Geschäftsleute wollen bloß noch Filme produzieren, die möglichst großen Profit abwerfen."

Hollywood setze inzwischen fast vollständig auf junge, unkritische Zuschauer, beklagte De Niro gegenüber TELE 5: "Und wer einen Film finanzieren will, braucht einen jungen Star, der genau dieses Zielpublikum anlockt. Als Martin Scorsese und ich unsere ersten Filme drehten, da haben sich die Hollywood-Studios noch getraut, schwierige Themen anzupacken." Dieses Jahr wollen die beiden Kino-Giganten mit dem Mafiathriller 'The Irishman' ihr neuntes gemeinsames Filmprojekt wagen. Über seine zahlreichen Gangsterrollen sagte De Niro: "Ich glaube nicht, dass ich mit meinen Filmen dazu beigetragen habe, die Mafia zu verherrlichen. Wir zeigen doch sehr deutlich, wie finster es da zugeht."

Robert De Niro, der gerade mit dem Golden Globe für sein Lebenswerk geehrt wurde, brach im Gespräch mit TELE 5 eine Lanze für den amerikanischen Präsidenten: "Er hat gute Absichten und gute Ideen, und er versucht sein Bestes. Barack Obama geht es ganz ähnlich wie einem Filmregisseur. Ständig muss er Entscheidungen treffen, Kompromisse eingehen, Konsequenzen abwägen. Seine Gegner lauern auf jeden kleinen Fehler. Allerdings hat der Präsident natürlich den weitaus härteren Job!"

Textrechte: ©Presse TELE 5, Verwertung (auch auszugsweise) honorarfrei nur bei Nennung der Quelle TELE 5.

Das Interview wurde geführt während des Filmfestivals in Taormina.

Pressekontakt:

TELE 5 Pressekontakt: Michaela Simon Tel. 089-649568-175, E-Mail:
presse@tele5.de
Bildredaktion: Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-182,
presse@tele5.de

Informationen und Bilder zum Programm auch unter www.tele5.de in der
Presselounge.

Original-Content von: TELE 5, übermittelt durch news aktuell