Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von TELE 5

15.09.2010 – 10:54

TELE 5

Mörderische Spannung in Serie: TELE 5 nimmt mittwochs Spurensucher ins Visier (mit Bild)

Mörderische Spannung in Serie: 
TELE 5 nimmt mittwochs Spurensucher ins Visier (mit Bild)
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

Kriminell gut wird der Mittwoch auf TELE 5: Mit 'Without a Trace - Spurlos verschwunden', 'Crossing Jordan - Pathologin mit Profil' und 'Cold Blood' in deutscher Erstausstrahlung zeigt Deutschlands wachstumsstärkster Privatsender ab 27. Oktober immer ab 20.15 Uhr drei hochkarätige US-Thriller-Serien in Folge.

Verschwundene Personen, verstümmelte Leichen, versteckte Indizien - der Mittwochabend auf TELE 5 wird zur Herausforderung für clevere Spürnasen: Um 20.15 Uhr fahndet Anthony LaPaglia mit seinem Team in 'Without a Trace - Spurlos verschwunden' nach vermissten Menschen, ab 21.15 Uhr folgt Gerichtsmedizinerin Jill Hennessy in 'Crossing Jordan - Eine Pathologin mit Profil' tödlichen Spuren. Und um 22.15 Uhr lassen authentische Mordfälle in deutscher Erstausstrahlung das Blut in den Adern gefrieren: Die von TELE 5 eigens synchronisierte und erstmals im deutschen Fernsehen ausgestrahlte Doku-Crime-Serie 'Cold Blood' zeigt Zuschauern hautnah die Arbeit der Ermittler von der Tatort-Besichtigung bis zur Aufklärung eines Falls. Während echte Polizisten, Forensiker und Journalisten von ihren lebensgefährlichen Einsätzen erzählen, machen Schauspieler in nachgestellten Szenen das tägliche Grauen spürbar.

DER NEUE SERIEN-MITTWOCH AUF TELE 5:

Mittwochs, 20.15 Uhr: Without a Trace - Spurlos verschwunden (Staffel I - IV, 94 Folgen)

Mittwochs, 21.15 Uhr: Crossing Jordan - Eine Pathologin mit Profil (Staffel I+II, 45 Folgen)

Mittwochs, 22.15 Uhr: Cold Blood - DEUTSCHE ERSTAUSSTRAHLUNG (12 Folgen)

Textrechte: ©Presse TELE 5, Verwertung (auch auszugsweise) honorarfrei nur bei Nennung der Quelle.

Pressekontakt:

Tele 5 Kommunikation:
Steffen Wulf, Tel. 089-649568-174,
E-Mail: presse@tele5.de

Bildredaktion:
Judith Hämmelmann, Tel. 089-649568-182,
E-Mail: presse@tele5.de


Informationen und Bilder zum Programm auch unter www.tele5.de in der
Presselounge.

Original-Content von: TELE 5, übermittelt durch news aktuell