Tele 5

"TELE 5-Wir lieben Kino-Sonderaward"

München (ots) - Auch beim diesjährigen CAMGAROO-AWARD von Lechner Media engagiert sich der Fernsehsender TELE 5 als Medienpartner mit einer Sonderpreis-Verleihung.

Es muss nicht gleich ein Oscar sein. Für versierte Videofilmer ist der Camgaroo-Award allerdings schon fast das gleiche. Denn Jury-Vorsitzender des renommierten Wettbewerbs von Lechner Media ist Jost Vacano. Der Ruhm des Star-Kameramanns, der mit Wolfgang Petersens 'Das Boot' eine Oscarnominierung erhielt, erstrahlt damit auch über den Gewinnern des Camgaroo-Award.

Bei der Erstellung der eingereichten Kurzfilme sind die interessierten Videokünstler vollkommen frei in der Wahl der Mittel und der Umsetzung. Einzig das Thema ist vorgegeben: In diesem Jahr "Video meets Fantasy". Eine besondere Rolle spielt erstmals Stereo3D. Amateurfilmer interessieren sich zunehmend für diese Technologie, die auch mit überschaubarem Equipment realisierbar ist. Hierfür wurde ein weiterer Sonderaward ins Leben gerufen, der von SONY gesponsert wird.

Die bis zu vierminütigen Videos können bis 21. September eingereicht werden. Für die von der Jury ausgewählten Preisanwärter gibt es am 15. Oktober mit der Camgaroo Award Night im Rahmen der Medientage München auch eine echte Gala, bei der die Gewinner bekannt gegeben und ausgezeichnet werden. Unter den Preisen in verschiedene Kategorien lobt TELE 5 wie im vergangenen Jahr den "Wir lieben Kino-Sonderaward" aus. Der Film wird im TELE 5-Programm und auch in der TELE 5-Webshow ausgestrahlt. Firmen wie Canon, Panasonic und SONY tragen mit Ihrem Engagement dazu bei, dass die Gewinner wertvolle Preise mit nach Hause nehmen können.

Thomas Auer, Leitung Marketing bei TELE 5, der den TELE 5-Wir lieben Kino-Sonderaward im letzten Jahr erstmals verleihen durfte: "Nach der Sichtung der nominierten Filme im vergangenen Jahr waren wir von der inhaltlichen Bandbreite der Filme wie auch dem hohen technischen Standard sehr beeindruckt. Der Anime-Film von Kim Nguyen war absolut professionell gemacht und ohne weiteres sendetauglich. Und außerdem wirklich witzig. Deshalb sind wir auch in diesem Jahr gern dabei."

Marion Rathmann, Leitung Programm bei TELE 5: "Das Motto "Video meets Fantasy" passt bestens in unser Programmumfeld. Das Genre ist bei TELE 5 eine feste Größe. Wir wünschen allen, die beim CAMGAROO-AWARD dabei sein werden, tolle Ideen und freuen uns auf den Newcomer."

Ein Aufruftrailer im TELE 5 Programm weist ab sofort bis Ende August auf den Wettbewerb hin. Informationen für interessierte Teilnehmer gibt es bei www.camgaroo.com, www.tele5.de/Camgaroo sowie im Videotext von TELE 5 auf Seite 550.

Pressekontakt:

Pressekontakt TELE 5: Silke Schuffenhauer,
Tel. 089-649568-172, E-Mail: presse@tele5.de
Pressekontakt CAMGAROO:
Gabriele Lechner, Tel. 089-130179-0, g.lechner@camgaroo.com

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: