Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Jochen Schweizer GmbH mehr verpassen.

16.06.2020 – 12:57

Jochen Schweizer GmbH

Jochen Schweizer setzt auf Direct Booking: Mit Jochen Schweizer NOW! vielfältige Erlebnisse in der Nähe entdecken und direkt buchen

Jochen Schweizer setzt auf Direct Booking: Mit Jochen Schweizer NOW! vielfältige Erlebnisse in der Nähe entdecken und direkt buchen
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Strategische Neuausrichtung mit neuer Erlebnis-App

Jochen Schweizer setzt auf Direct Booking: Mit Jochen Schweizer NOW! vielfältige Erlebnisse in der Nähe entdecken und direkt buchen

München, Juni 2020 – Die Sonne scheint, das Wochenende naht: Stand-Up-Paddling auf dem See, sich spontan zum Whisky Tasting verabreden oder sich beim Bodyflying den Wind um die Ohren wehen lassen. Die bloße Selbstverständlichkeit, tun und lassen zu können, wonach einem der Sinn steht, ist in Zeiten von #stayhome für viele zur größten Sehnsucht geworden. Das Bedürfnis, nach Lust und Laune rauszugehen und zu erleben, ist so groß wie nie. Im Jahr 2020 stehen Urlaub und Freizeitaktivitäten im Zeichen lokaler Erlebnisse und regionaler Kurztrips. Mit der neuen, kostenlosen App „Jochen Schweizer NOW!“ können sich Nutzer einfacher und schneller denn je von Erlebnissen und Trips in der Umgebung inspirieren lassen und mit wenigen Klicks mehr Vielfalt in ihre Freizeit bringen: App auf, Erlebnisse im Umkreis finden, direkt buchen und los geht es. Damit baut der Erlebnisanbieter Jochen Schweizer den Bereich Direct Booking massiv aus.

„Es handelt sich ganz klar um eine strategische Neuausrichtung, das bestehende Kerngeschäft der Geschenkgutscheine wird um eine Direct-Booking-Plattform erweitert. Wir haben mit über 7.500 Anbietern in der DACH Region ein Anbieterportfolio, das es nirgendwo anders gibt. Das „nur“ auf Geschenkgutscheine zu beschränken wäre nicht sinnvoll, die Erweiterung diese Vielzahl an Erlebnissen für Kunden auch direkt buchbar zu machen der logische nächste Schritt. Ziel muss es sein, alle Erlebnisse direkt buchbar bzw. terminierbar zu machen, nicht nur über die App, sondern auch auf unserer Website”, so Dr. Fabian Stich, CEO der Jochen Schweizer mydays Group. “Gerade in den letzten Wochen mussten wir schmerzhaft erfahren, wie es ist, sich nicht frei bewegen zu können. In dieser Zeit war für uns alle deutlich spürbar, wie groß der Wert von Erlebnissen und Freizeitaktivitäten für unser Leben ist. Wir alle möchten nach den Wochen des Nichtstuns raus gehen, um Neues zu erleben. Und das am besten ohne lange Suche im Netz. Mit Jochen Schweizer NOW! bieten wir unseren Kunden die ideale Lösung, unkompliziert und schnell das Maximum aus ihrer Freizeit rauszuholen. Die App ist das Netflix für Erlebnisse, wenn man so will. Nutzer können sich von einer Vielzahl an verfügbaren Erlebnissen und Freizeitaktivitäten in der Umgebung inspirieren lassen, mit wenigen Klicks buchen und loserleben. Damit wird die Freizeitplanung gerade in der aktuellen Zeit unklarer Verfügbarkeiten für alle einfacher. Das Thema Convenience spielt eine immer größere Rolle für unsere Kunden. Außerdem gibt es einen klaren Trend weg vom Materiellen hin zum Erleben. Was heute zählt ist Zeit statt Zeugs. Mit Jochen Schweizer NOW! bedienen wir den Trend des im „Hier und Jetzt“ nachhaltig erleben Wollens mit mobilem Zeitgeist und liefern somit echten Mehrwert für eine postmaterialistisch orientierte, mobile-affine Zielgruppe.“

„Jochen Schweizer NOW!“ ist die ideale Lösung für alle, die Lust auf Abwechslung spüren und Ideen finden möchten, auf die sie selbst nie gekommen wären: Die App bietet Zugang zu über 3.000* verfügbaren Erlebnissen in unmittelbarer Nähe, von Rafting, über Do-it-yourself-Kurse bis hin zu Quad-Touren, die sich schnell und unkompliziert über die App buchen lassen. Jochen Schweizer NOW! spricht den “Urban Explorer”, also unternehmungsfreudige Menschen in Städten an, die sich von Erlebnissen inspirieren lassen, Neues ausprobieren und coole Erlebnisse im Netz teilen möchten. Das App-Angebot richtet sich vor allem an Bewohner von deutschen Ballungszentren.

Nutzer können Erlebnisse aus den Erlebniskategorien “Abenteuer & Sport”; “Essen und Trinken”; “Kunst, Kultur und Lifestyle”; “Wasser & Wind” sowie “Wellness & Gesundheit” auswählen. Angefangen bei E-Biking, Kaffeeseminar und Do-it-yourself-Kurs, über eine VW-Bulli-Tour bis hin zu Rafting, Floating und Whisky Tasting - Die Brandbreite der Erlebnisse ist groß. „In erster Linie möchten wir Nutzern ständig Inspiration für Freizeitaktivitäten bieten. Uns ist es wichtig, mit der App das volle Spektrum von Freizeitinteressen abdecken zu können, damit wir wirklich für jeden – ob Abenteurer, Genießer oder vielfältig Interessierte – zum Freizeit-Guide erster Wahl werden können”, so Stich.

Die App-Oberfläche ist benutzerfreundlich und intuitiv verständlich. Die App wurde so gestaltet, dass die User Erlebnisse in ihrer Umgebung so schnell wie möglich finden können, freie Termine angezeigt bekommen und direkt buchen können. Zudem können sie sich innerhalb der unterschiedlichen Erlebniskategorien inspirieren lassen.

Die App „Jochen Schweizer NOW!“ ist ab sofort verfügbar. Android: https://app.adjust.com/bmels6g iOS: https://app.adjust.com/vcp9v9u

Weitere Informationen zu Jochen Schweizer NOW! unter: https://now.jochen-schweizer.de/

Über die Jochen Schweizer GmbH

Die Jochen Schweizer GmbH, gegründet 1987 von Jochen Schweizer selbst, hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit ihren Erlebnissen ein echter Wegbegleiter für die Menschen zu sein, der immer da ist, wenn sich das Leben in der Routine verliert. Dafür vermittelt das Unternehmen tausende unterschiedliche Erlebnisse, Erlebnisreisen und Erlebnisgeschenke in Deutschland, Österreich und der Schweiz – für jeden Geschmack, jeden Anlass und jedes Alter. Erhältlich sind sämtliche Erlebnisangebote online auf www.jochen-schweizer.com, in 37 eigenen Jochen Schweizer Shops sowie im Einzelhandel. Im Oktober 2017 wurden Jochen Schweizer und mydays, die beiden führenden Brands auf diesem Markt, unter dem Dach der JSMD Group vereint. Die Gruppe, zu der auch die Tochterunternehmen Jochen Schweizer Technology Solutions GmbH, Spontacts GmbH, Regiondo GmbH und Hip Trips GmbH zählen, ist seitdem Mitglied der ProSiebenSat.1 Media SE.

Pressekontakt:
Jochen Schweizer GmbH
Daniela Sauer
Tel.: +49 89 606089-325
Fax: +49 89 606089-87
E-Mail: presse@jochen-schweizer.de
Internet: presse.jochen-schweizer.de